Kurzurlaub wo am besten in Italien?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

rund um den gardasee findest das alles,ab garda abwärts richtung süden.jede menge kleine städtchen mit promenade,geschäfte,ristorante,kneipen usw.nur um  die zeit vermutlich gut ausgebucht

Lago Maggiore. Bist in ca 6 Stunden dort hast aber Mittelmeerklima. Etwas weiter landschaftlich genauso der Gardasee. Unterscheiden sich nicht groß

Ciao :-)

Ich kenne an der oberen Adria mehrere, da wir und unsere Freunde dort öfters sind oder waren.

Lignano

Green Village Hotel

Hotel Rossini

Hotel Miramare

Bibione

Hotel Montecarlo

Caorle

Hotel San Giorgio

Lido Jesolo

Park Hotel Brasilia

Die haben wir schon getestet und waren sehr zufrieden. Kann ich alle persönlich empfehlen. Schau dir an was dir am Besten gefällt und entscheide dich dann einfach.

Falls du noch Fragen hast melde dich einfach :-)

LG

emikata 14.08.2016, 15:01

Herzlichen Dank für soviel infos 😊👍  

1
italomaus 15.08.2016, 15:18
@emikata

Für deinen Sohn ist da auch vieles geboten, was man ja nicht außer acht lassen sollte. Kenn mich da aus, weil unsere Tochter 17 wird.

0

Kommt darauf an, worauf ihr steht. Lago Maggiore oder Lago di Garda sind noch recht im Norden. Ansonsten würde ich euch Sizilien oder Elba empfehlen. 

7vitamine 14.08.2016, 11:44

Strand, nicht See. Strand heisst Meer. Seen gibt's in Deutschland genug.

0
wollyuno 14.08.2016, 15:56
@7vitamine

ist nur deine interpretation der italiener schreibt lido(strand) egal ob meer oder binnensee auf dem wegweiser.klar gibt es genug seen in D nur wachsen da keine palmen und das wasser ist so schön klar,blau und warm wie in bella italia

0

Da würde sich der Gardasee anbieten

Wieso raten alle zu einem See? Was hat das mit Strand zu tun? Wenn ich einen See sehen will, muss ich dafür nicht extra nach Italien, da kann ich gleich bleiben wo ich bin.

Weisst du was.. ich war zwar nie dort aber viele sprechen davon. Geh halt nach Bibione in der Nähe von Venedig, anscheinend soll es gut sein und und auch nicht allzu weit weg.

Doch sei dir bewusst, dass je tiefer in den Süden gehst, desto schöner die Strände und sauberer die Meere.  

In der nähe von Pisa gibt es ein par ganz schöne Flecken. Z.B Manorolo ist sehr schön

Venedig - Lido

Was möchtest Du wissen?