Kurzurlaub im Oktober?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also, die 200 Euro sind auf jeden fall knapp, aber nicht unmöglich. Vielleicht reicht es nur für 2 Übernachtungen, aber warum nicht? Mit kurz-mal-weg.de habe ich selbst auch schon gute Erfahrungen gemacht, war mal im Winter mit meiner Freundin in einem Hotel in Hitzacker an der Elbe, hat glaube ich 145 Euro für zwei Übernachtungen gekostet. Weil aber nicht jeden Tag ein Menü drin war, kamen halt noch Kosten fürs Essen hinzu. Und natürlich die Anreise.

Wenn ich jetzt mal ganz spitz rechne, könnte natürlich auch ein echter Auslandsaufenthalt drin sein, aber nur, wenn ihr in der Nähe eines Ryanair-Flughafens wohnt. Mal als Beispiel: Von Frankfurt-Hahn ab 27. 10. mit 2 Personen nach Pisa hin und zurück 30.10. = 61 Euro. Schon seid ihr in der schönen Toskana! In bzw. bei Pisa ein billiges Hotel oder Ferienhaus (Nachsaison!) mieten, 3 Nächte = 90 Euro. Essen als Selbstversorger: 50 Euro. Zusammen 201 Euro.

Es kommt natürlich darauf an, wo und wie ihr unterkommt. Vielleicht müsst ihr für was Anständiges noch mal ein paar Euro drauflegen. Ihr könnt ja mal googlen: http://lmgtfy.com/?q=Ferienhaus+"Region+Pisa/Lucca" Lasst euch überraschen!

Ob es jetzt Hitzacker wird oder die Toskana oder noch ganz etwas anderes: Ich wünsche euch gute Erholung im Kurzurlaub!

LG, Toskanakalle

Gerade für 2-3 Übernachtungen gibt es etliche Angebote. Da sie ohne Fahrtkosten sind, sollte es vielleicht bei euch in der Nähe sein? Und hast du Essen in den 200 € drin oder nicht? Schau mal verschiedene Seiten an, zum Beispiel hier: http://www.kurzurlaub.de/ (Spreewald, Mosel ... je nachdem).

200 Euro gesamt? Da wird wohl nichts gehen, maximal ein kleines Hotel in der Nachbarstadt.. Woher kommst du denn?

Da musst du dir eine Jugendherberge in deiner Nähe suchen.

200€ ??? einmal in die Stadt und wieder zurück !

Was möchtest Du wissen?