Kurzstabantenne Mercedes w202?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo :)

Ich habe selber so ein Teil (W202 C180 Classic von April 1997, kleine Mopf). Mein Auto hatte ab Werk eine Radiovorbereitung ohne werkseitigen Radioeinbau & eine mechanische Stabantenne, es gab also auch definitiv mechanische Antennen!

Elektrische Antennen gab es ebenfalls, aber gegen Aufpreis & mMn auch nur dann wenn man ab Werk ein Autoradio geordert hat ------> kriegste über die Datenkarte im Wartungsheft (letzte Seite, Schreibmaschinenschrift) raus :) Den Ausstattungscode könnte ich dir mal raussuchen, bei meinem Auto waren auch die originalen Prospekte & Preislisten von 1996/1997 dabei ;)

Ab der großen Mopf (Juni 1997) gab es dann nur noch Scheibenantennen.

Normalerweise kannste da schon eine universelle Zubehörantenne einbauen, ich wüsste zumindest nichts was da dagegenspricht! Im Zweifel würde ich mich an deiner Stelle mal bei Mercedes direkt erkundigen!

Alles Gute & weiterhin viel Spaß mit dem W202 :) Welche Maschine ist es denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TimsenTimsen 29.02.2016, 20:16

Danke für die Antwort. Ich habe erfahren, dass die feste Antenne im Zusammenhang mit einem Autotelefon ist. Für das Telefon benötigte man eine GSM- bzw. Kombiantenne (Radio und Telefon). Jetzt muss ich leider erfahren, dass man die orginale GSM von Kathrein für den W202 so gut wie nicht bekommt. Leider ist mir meine weg gebrochen... :/ Der Anschluss ist spezifisch und daher ist glaube ein Anbau einer beliebigen Antenne nicht möglich..

Übrigens ist es ein C180 Elegance :)

1
rotesand 29.02.2016, 20:40
@TimsenTimsen

Gerne :)

Stimmt, das waren feste Teile aus schwarzem Plastik.. hatte der C280, den ich mal zur Probe fuhr auch, der hatte ein Nokiatelefon ab Werk!

Ich habe einen C180 Classic Automatik --------> einer der Letzten ohne elektrische Fensterheber sogar :)

0

Was möchtest Du wissen?