Kurzsichtigkeit korrigieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Blubberblase324

Kann man eine solche Kurzschtigkeit ohne Operation wieder geradebiegen?

Auf diese Frage gibt es nur ein ganz klares NEIN. Ein zu lang gewachsenes Organ wie das Auge kann man nicht wieder kürzer machen.
Gerade in Deinem Alter entwickelt sich eine Kurzsichtigkeit sehr gern stärker.
Beim Öffnen der Augen entsteht für einen kurzen Moment ein Schlitz, durch den Du schaust. Wie bei der Rasterbrille werden die unscharfen Randbereiche ausgeschalten und dadurch sieht ein Kurzsichtiger schärfer.
Statt einer Rasterbrille würde ich Dir allerdings eine normale Brille empfehlen, damit hast Du einfach einen richtig guten weiten Blick und es sieht garantiert auch besser aus. Mit einer Rasterbrille darfst Du nicht Autofahren. Das ist in Deinem Alter sicherlich ein Thema. 

Mein Rat, geh zu einem Optiker und mach einen Sehtest/Refraktion.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blubberblase324
21.05.2016, 21:27

In diesem Fall hätte ich noch eine Frage unter der Frage ^^:

Welche Risiken würde eine solche Operation denn bergen? Besteht beispielsweise das Risiko, dass man im Nachhinein noch schlechter sieht oder gar erblinden kann? :/

0

eine Kurzsichtigkeit entsteht durch Verformung des Augapfels und wird durch Brille oder Kontaktlinsen korrigiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blubberblase324
21.05.2016, 21:10

Der Augenmuskel kann doch auch an der Verformung schuld sein. Wenn man seine Augen also regelrecht darauf trainiert, auf sehr kurze Distanzen zu sehen, kann der Muskel an einem Bereich ausgeprägter werden und den Augapfel dadurch permanent verformen. Ist das richtig oder erzähle ich hier Müll? ^^

Wenn das stimmen sollte, sollte man die Augenmuskulatur doch "trainieren" können indem man öfter weit entfernte Objekte betrachtet.

0

Was möchtest Du wissen?