Kurzsichtig auf einen Auge?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest erstmal zum Augenarzt gehen und alles medizinische abklären lassen. Wenn du das gemacht hast, ab zum Optiker und Brille/Kontaktlinsen anfertigen lassen.

Um eine Brille wirst du aber nicht drumherum kommen, da du Kontaktlinsen nicht immer tragen kannst (zB wenn du erkältet bist etc.)

Woran es liegt, dass du Kurzsichtig bist... Weil der Brennpunkt des Lichtes, was durch die Linse in deinem Auge gebündelt wird, nicht auf der Netzhaut liegt....

Du kannst natürlich auch nur 1 Kontaktlinse tragen. Oder eine Brille wo in einer Scheibe dann halt keine Stärke drin ist. Am besten du gehst mal zum Optiker und lässt dies messen bzw. zum Augenarzt.

Es ist ganz normal das mit der Zeit die augen schlechter werden. Grund ist auch wenn man sehr viel am PC arbeitet oder vorm Fernseher sitzt. Aber das auch nur wenn es mehr als 8-10 Stunden am Tag ist.

Ab wie viel Jahren ist das den normal? Jch bin erst 14....

0
@merkelmoreeeeee

Es gibt keine Pauschale Antwort auf die Frage, ab wann die Sehleistung "normal" nachlässt..
Das hängt ganz individuell von deinem Auge ab. Es könnte auch sein, dass das bei dir durch das Wachstum bedingt ist. Das Auge verändert sich bis Mitte/Ende 20 noch recht stark.

0

14 ist ziemlich jung aber bei mir war es auch so das ich schon im jungen Alter 7..8 eine Brille gebraucht habe

0

Das kann auch vererbar sein. Denn ich habe das auch und meine Mutter auch.

Frag einen Augenarzt, kann verschiedene Ursachen haben.

Was möchtest Du wissen?