Kurzfristiger Termin beim Frauenarzt wegen vermuteter Schwangerschaft?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

1 Test war kaputt. Hast Du schon mal darüber nachgedacht, daß Apotheken davon leben, täglich viele Tests zu verkaufen? Warum hast Du keinen 2. oder 3. gemacht? Sorry, werden Sex haben kann, sollte nachdenken können. Unterleibsschmerzen können immer auftreten und haben nicht zwangsläufig eine Schwangerschaft als Ursache.

Da Du ja aber jeden Monat die gleiche Frage stellst, solltest Du Deine Verhütung oder den ungeschützten Sex eben, wie schon gesagt wurde, einstellen. Es kann ja nicht angehen, daß Du Deine Probleme zwar hier ausbreoten und schildern kannst, aber nicht gezielt etwas dagegen tust.

Ich weiß nicht was ich dagegen machen soll. Ich mache mich bei jeder Kleinigkeit direkt verrückt das es was damit zu tun haben könnte, das ich wirklich schwanger bin. Ich werde morgen zwei Tests holen und machen.

0
@idontknow9871

Wenn Du schwanger wärst, hättest Du schon längst wegen der Vorsorge zum Arzt gemußt. Du setzt evtl. das Leben des Kindes auf das Spiel, egal, ob Du eines möchtest oder nicht. Man muß doch wissen, was los ist. Also, keine Ausreden mehr. Tests holen und richtig machen. Dann kannst Du immer noch überlegen, wann Du einen Arzttermin machst, denn Dauerbauchschmerzen sind auch nicht normal und könnten auf eine Eierstocksentzündung hinweisen, natürlich auch etwas ganz anderes sein. Aber mach doch erst diese Tests, damit da schon mal alles geklärt ist.

1

Mache ich direkt morgen früh. Danach mache ich einen Termin bei meiner Frauenärztin. Dankeschön.

0

Guten Abend,

anrufen ist immer so ne Sache. Am besten du gehst direkt vorbei. Ich weiß nicht, ob diese Frage noch aktuell ist, da ja Samstag ist. Aber in der Regel sollte man direkt vorbei gehen, denn die Sprechstundehilfen sagen auch gerne mal, dass kein Termin mehr verfügbar sei. Dies lässt sich meist in der Regel vor Ort einfacher klären.

Ich hoffe ich konnte dir helfen und meine Antwort war hilfreich für dich. 

Wissensdurst84

Wenn man sich deine Fragen durchliest, hast du Monat für Monat Angst, du wärst schwanger. Wenn du die Pille immer korrekt genommen hast, besteht dafür aber gar kein Anlass. 

Zu deiner eigenen Beruhigung kannst du noch mal einen Schwangerschaftstest machen, aber für einen Arztbesuch sehe ich keinen Grund. Vielleicht solltest du vielmehr lernen, deiner Verhütung zu vertrauen... oder aber, falls dir das nicht gelingt, besser keinen Sex mehr zu haben. Oder willst du wirklich jeden Monat Panik schieben?

Kauf dir in der Drogerie einen Schwangerschaftstest - das ist viel einfacher! Aber du musst über die Zeit gegangen sein, sonst zeigt der Test nichts - aber auch der Frauenarzt kann es dann noch nicht nachprüfen.

Versuch es  sag du hast u auas. Und  willst es abklären lassen

Die meisten gyn haben Notfall Termine

Je nachdem, wie weit Du schon wärst - Urin- oder Bluttest. Und wenn Du ganz viel Zeit hast, kannst Du auch einfach hingehen und warten...

Du kannst aber auch morgen früh in die Drogerie und Dir einen Clearblue holen. Wie lange bist Du schon überfällig?

Ich bin nicht überfällig da ich die Pille nehme die Pille und trotzdem habe ich ein paar Anzeichen wie ziehen im Bauch und so. Ich habe schon einen Test gemacht, der aber nicht geklappt hat.

0

Ebenfalls keine. Nicht das ich wüsste. Ich habe zur Zeit viel Stress und Angst das ich sie mal zu spät genommen habe oder so. Kann aber auch sein das ich einer der wenigen bin die ein "tropi" bekommen

0
@idontknow9871

Ganz ehrlich? Diese angeblichen "Tropis" sind zu einem ganz großen Teil eben doch auf (verschwiegene) Einnahmefehler zurückzuführen. Wenn Du also keine gemacht hast, bist Du auch allerhöchstwahrscheinlich nicht schwanger. Und da Du nichtmal überfällig bist, würde es 

1. noch keine Schwangerschaftsanzeichen geben und

2. ist es natürlich für einen Test viel zu früh!

Wenn Du der Pille nicht wirklich vertraust, solltest Du vielleicht über eine andere Verhütungsmethode nachdenken oder Ihr benutzt zusätzlich ein Kondom.

Natürlich kannst Du trotzdem einen Arzttermin vereinbaren - aber als "kurzfristiger Notfall" wirst Du kaum gelten.

2

Es ist nicht zu früh für einen Test. Ich habe mich jetzt schon wochenlang verrückt gemacht

0
@idontknow9871

Na dann mach doch einen Schwangerschaftstest!! Der eine "defekte" kann doch nicht das Argument sein, warum Du Dich erst wochenlang verrückt machst und dann einen kurzfristigen Termin beim Frauenarzt willst!!

2

Ich mache morgen früh direkt 2 Stück und werde danach wegen meinen Schmerzen einen Termin beim Frauenarzt machen und mich beraten lassen, da ich so Angst davor habe.

0
@idontknow9871

Ich drücke Dir jedenfalls die Daumen, dass bei beidem nichts für Dich Schlimmes dabei herauskommt!

0

Hast du schon einen Test gemacht? Die sind ziemlich zuverlässig.

Da eine Schwangerschaft keine lebensbedrohliche Erkrankung ist, wirst du sicherlich zeitnah einen Termin bekommen. Aber nicht unbedingt sofort.

Ich bin zu jung und ich kann das nicht gebrauchen, deswegen will ich sicher sein, dass ich nicht schwanger bin und mich nicht verrückt machen

0
@idontknow9871

Ein Test bringt aber schon mit Sicherheit Erkenntnisse.

Wenn du gestern ungeschützt Verkehr hattest, brauchst du morgen die Abbruchpille. Wenn es schon länger her ist, wird es schwieriger.

0

Es wär bald 4 Monate her.

0
@idontknow9871

Ah, vier Monate. Und da schlägst du JETZT 'ne Welle????

Tut mir leid, aber dafür hab ich kein Verständnis und deshalb klink ich mich auch aus dieser Frage hier aus.

3
@idontknow9871

Na, dann giltst Du erst recht nicht als Notfall! Dann wäre es nämlich eh für alles zu spät - außer eben der normalen Schwangerenvorsorge... Ich verstehe immer noch nicht, wieso Du es jetzt plötzlich so eilig hast, zum Arzt zu kommen?

2

Ich sehe gerade dass du die Pille nimmst. Hast du denn eine vergessen oder warum glaubst du dass du schwanger bist? Ziehen im Bauch kann man trotzdem gelegentlich haben. Warte bis du die Periode hättest haben sollen - vorher kann kein Test Bescheid geben. Nur keine Panik.

Wenn man die Pille nimmt hat man entzugsblutungen die nichts über eine Schwangerschaft aussagt. Ich merke einfach das etwas nicht stimmt und ich möchte Sicherheit

0
@idontknow9871

Dann würde ich einfach ein Test kaufen. Zum Frauenarzt zu gehen hat keinen Sinn. 

1

Habe ich schon und der war defekt.

0

Du rufst nicht an, sondern gehst hin und lässt dich untersuchen.

Klar kannst du. Ob du einen Termin bekommst, kann ich dir aber nicht versprechen. Ich hatte 3 positive Tests und musste 12 Tage auf einen Termin warten. Schließlich hatte ich ja nix Akutes. 😉

Habe dazu aber starke Unterleibschmerzen. Müsste ich das dann sagen? Dann würde ich glaube ich schneller drankommen

0
@idontknow9871

Dann nimm ne Ibuprofen! Meine Güte Mädel! 

Aber der Termin beim Arzt ist ganz sicher eine gute Idee! Lass Dich dort bitte mal ganz ausführlich aufklären - wie das mit der Verhütung durch die Pille so läuft, wie eine Schwangerschaft entsteht und woran man diese bemerkt usw. usf. Ich bekomme hier langsam echt den Eindruck, dass da irgendwo etwas ganz verkehrt gelaufen ist..

2
@idontknow9871

Weißt du. Leute wie du sollten keinen Sex haben wenn man ständig Angst hat, schwanger zu werden. Die Pille ist ziemlich sicher, sofern du sie ordnungsgemäß nimmst. Oder du holst dir die Spirale. 

Ich habe jetzt deine restlichen Fragen hier gesehen und fühle mich genervt. 

2

Was möchtest Du wissen?