Kurzfassung von dem Buch 'ohne jede Spur' von fear street :)

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Anfangs denken sich die Geschwister Cara und Mark nichts dabei, als ihre Eltern in der Nacht nicht nach Hause kommen. Denn so was passiert öfters, da sie als Computerexperten in Cranford Industries arbeiten und mal die Zeit vergessen können. Doch sie riefen bis jetzt immer an, um zu Hause Bescheid zu sagen. Diesmal nicht. Als die Kinder in dem Elternschlafzimmer ein ungemachtes Bett vorfinden, was ihren Eltern überhaupt nicht ähnlich sieht, und dann auch noch ein einen unheimlichen Affenschädel aufsuchen, fangen sie an, sich echte Sorgen zu machen. Ihr Untermieter Roger, ein weiter Verwandter, benimmt sich auch ziemlich seltsam: durchsucht das Elternschlafzimmer, steigt mitten in der Nacht in einen mysteriösen grauen Lieferwagen und behauptet am nächsten Morgen, den Fahrer nicht zu kennen, versteckt in seinem Zimmer eine Pistole und lügt Cara und Mark in jeder Hinsicht an. In ihrer Verzweiflung und Hilflosigkeit wendet sich Cara an den Polizisten Farradey und erzählt ihm alle ihre Verdächtigungen, worauf ihr der Polizist verspricht der Sache auf den Grund zu gehen. Wieder mutiger entschließen sich die beiden Geschwister am nächsten Tag ihre Eltern in ihrer Firma zu suchen. Erst da bemerken sie, dass das Auto ihrer Eltern immer noch in der Garage steht. Und es wird noch seltsamer. Denn auch in der Arbeit kennt die Computerexperten niemand und vom Geschäftsleiter Marcus erfahren sie, dass ihr Name auch nicht im Computer gespeichert ist. Sie wollen der Sache nachgehen und besuchen einen alten Freund der Familie, bei dem sie einen Handfesten Beweis finden, dass Marcus gelogen hat. Aber warum?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXmissproblemXx
02.12.2013, 18:11

Voll fett von Vanillestern kopiert :D

0

Was möchtest Du wissen?