Kurze Umfrage... was denkt ihr ist real?

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Ein Bild von sich selbst mit der Frontkamera 60%
Ein Video von sich selbst mit der Frontkamera 40%
Ein Video von sich selbst mit der hinteren Kamera 0%
Ein Bild von sich selbst mit der hinteren Kamera 0%

3 Antworten

Das Bemerken des eigenen Kopfschüttelns über unsinnige Umfragen kommt der Realität am aller nächsten :-)

Ein Video von sich selbst mit der Frontkamera

Mit Stimme und Bewegung bekommt der Betrachter erheblich mehr Eindrücke.

10

Stimmt eigentlich gar nicht. Die hintere Kamera egal ob Foto oder Video (Video ist doch näher also realer) kommt der Realität näher, weil die Auflösung größer ist als bei der Frontkamera. Man sieht das doch auch? Während ein bild mit der Frontkamera so verschwommene und so blass erscheint, ist ein Bild mit der hinteren Kamera deutlich klarer die Farben und alles. Alles andere ist Täuschung auch wie man sich im Spiegel sieht so sieht man nicht aus.

0

Die Realität kommt der Realität am nächsten.

Was möchtest Du wissen?