Kurze Übersetzung auf Französisch?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Aujourd'hui, on joue au foot(ball)

Aujourd'hui, on fait du foot (ugs)

Erklärender Kommentar:

1. on ist in solchem sprachlichen Zusammenhang üblicher als nous. "nous" klingt hier zu gehoben.

2. Das Komma ist durchaus richtig: erstens, weil das Wort relativ lang ist. Zweitens und vor allem, weil dessen Funktion hier darin besteht, das Wort hervorzuheben. Wenn du also zum Beispiel betonen willst, dass du heute Fussball spielst, während du gestern etwas anderes getan hast, dann ist das Komma sogar mit Abstand die bessere Lösung.

Was möchtest Du wissen?