Kurze Sporttight unter Laufhose?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hmmm also ich hab mit tights sehr gut Erfahrungen...  Ich war als ich mit dem laufen angefangen hab auch stark uebergewichtig und hab mir auch oft nen "Wolf" gelaufen.... Ich bin Dan von den sporthosen auf tights umgestiegen....  Ich hab mich am Anfang ja auch ziemlich geniert weil Man da ja Dan so wirklich alles sieht (jede speckrolle und so) mit der Zeit gewoehnst du dich aber daran und ich kann dir versprechen das du wen du das laufen laenger durchzieht auch einige Kilos abnehmen wirst und es wird von Kilo zu Kilo leichter sich auch mal in tights zeigen...  Natürlich kannst du am Anfang auch paar Hosen drueberziehen wen dirs unangenehm ist aber ich hab bei mir eins gemerkt......  Je mehr ich abgenommen habe und meine Figur sich dementsprechend geändert hat umso eher hab ich die tights auch mal ohne was drüber getragen....  Heute hab ich ne echt gute Figur (1.72m bei 62kg) und bin da stolz drauf....  Heute ziehe ich gerne tights an weil ich es klasse finde....  Du hast total viel Bewegungsfreiheit, angenehm zu tragen und ehrlich gesagt bin ich so stolz drauf das ich nurnoch die haelfte von dem wiege was ich zu spitzenzeiten gewogen habe das ich tights total gerne anziehe gerade um meine Figur zu zeigen.... , ich finds toll während dem laufen an mir runterzuschauen und jeden Muskel zu sehen wie der sich anspannen und so...  Hat was...  Also zieh am Anfang einfach was ueber die tights....  Mit der Zeit gewoehnst dich dran....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mxrcxl 30.03.2016, 22:09

Dankeschön für deine Antwort! Hast du vllt noch ein paar Tipps wegen Ernährung und so?

0

Was möchtest Du wissen?