Kurze Shorts & Hotpants

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey,

Lass dir in deinem Alter nicht mehr vorschreiben was du anzuziehen hast - das ist einfach lächerlich! Zieh an was dir Spass macht. Ich hab mich in deinem Alter auch ungewöhnlich angezogen (barfuß in zerrissenen Jeans und großzügig ausgeschnittene Shirts). Klar gab das Grabenkämpfe mit meinen Alten. Ergebnis war, nachdem ich mich zuerst heimlich umgezogen habe bis mich eine Nachbarin verpetzte: ich habs einfach gemacht. Und genau das würd ich dir auch empfehlen. Deine Eltern müssen lernen dass du kein Kind mehr bist.

LG Barefootboy

Is das so toll, wenn man ständig am Sessel festklebt? Also ich wäre auch für zumindest Knielang im Sommer. Freizeit ist da in der Tat was anderes. Die Schule ist sowas wie deine Arbeitsstelle und im Beruf kannst du dann auch die Stellen auf einer Hand abzählen, wo du in Hotpants auftauchen kannst. Ist einfach kein "seriöses" Kleidungsstück. Bei uns in der Schule sind die Dinger per Schulordnung verboten, genau wie bauchfreie Shirts.

Leggins im Sommer ist allerdings auch etwas viel verlangt - da stimme ich dir zu.

also ganz ehrlich ich versteh nich wieso Eltern sowas verbieten solang man den ars** nicht sieht is das doch völlig in Ordnung und ja okay in der schule muss es nich sein aber in der Freizeit sollte sie dir das nich verbieten man geht ja auch im Bikini achwimmen

Was möchtest Du wissen?