Kurze Pillenpause?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo xxlinexx18

Die Pause kann jederzeit bei vollem Schutz verkürzt oder sogar ausgelassen werden. Die Pause darf nur nie länger als 7 Tage dauern. Es gibt auch keinen medizinischenGrund um die Pause durchzuführen, immer öfter wird empfohlen die Pille ohnePause durchzunehmen. Das hat auch noch den Vorteil dass  im  Langzeitrhythmus  ein Fehler kein Problemist wenn es nicht in der ersten Woche nach oder in der letzten Woche vor einerPause ist.

Liebe Grüße HobbyTfz

Danke für den Stern

1

Hallo,

Die Pause kann beliebig verkürzt sowie komplett ausgelassen werden.

Liebe Grüße

Ja, kein Problem. Die Pause darf beliebig verkürzt werden. Man darf sie nur nicht verlängern, dann ist der Schutz weg.

Wie Pillenpause verkürzen?!?

Ich bin momentan an Tag 4 meiner Pillenpause also hab gerade meine Tage. Wenn ich die Pause jetzt verkürzen will um z.B. schon nach 5 oder 6 Tagen meiner Pause schon wieder anfangen will die Pille zu nehmen, geht das dann? Weil dann nehme ich ja die Pille während ich noch meine Tage hab... geht das?

...zur Frage

Hallo wie die Pille einnehmen?

hallo , ich nehme die swingo 30

im Beipackzettel steht , dass man nach 21 Tagen eine pillenpause machen muss , ich hab die Pille immer regelmäßig genommen diesen Mittwoch hab ich dann die letzte genommen ( also war das der 21 Tag ) in 7 Tagen muss ich sie wieder nehmen bedeutet das also nächste Woche Mittwoch ? Oder Donnerstag ? Da ich ja diesen Donnerstag keine genommen habe und Mittwoch ja meine letzte

wann genau muss ich sie nehmen ?

Und bin ich in diesen 7 Tagen wirklich geschützt ? ( ich nehme die Pille erst einen Monat und hatte auch keine Einnahmefehler )

danke im Voraus

...zur Frage

Nach pillenpause neue Pille, ab wann geschützt?

Hallo, ich fange morgen mit der 7-tägigen Pause meiner jetzigen Pille an und soll dann nach der 7-tägigen Pause mit einer anderen Pille beginnen. Ist dann der Schutz während der kommenden 7-tägigen Pillenpause noch gegeben, da ich ja direkt danach mit einer anderen anfange.. und ist der Schutz mit der neuen Pille direkt gegeben oder erst nach 7 Tagen?

...zur Frage

Antibiotikum in der Pillenpause?

Also ich habe vor meiner Pillenpause, in welcher ich nur noch 2 Pillen nehmen musste, ein Antibiotikum angefangen und es bis gestern genommen. Ich habe es also auch während der Pillenpause genommen  und in 2 Tagen muss ich meine Pille wieder anfangen bin ich dann direkt wieder geschützt?  Ich nehme die Pille Femikadin 30

...zur Frage

Genau in Pillenpause Antibiotika, wirkt Pille?

Hallo. Ich musst 7 Tage amoxi 1000 nehmen. Das habe ich genau während meiner Pillenpause gemacht, ich habe also Samstag die letzte Pille genommen, Sonntag mit dem Antibiotikum angefangen, nehme es bis Samstag Abend und würde Samstag Abend auch wieder mit der Pille anfangen. Schützt die Pille dann sofort?

...zur Frage

Eine Pille zu wenig, was nun?

Hallo zusammen, habe letzte Tage ausersehen 2 Pillen an einem Abend geschluckt und somit fehlt mir jetzt die letzte Pille. Nach der Pillenpause werde ich eine andere Pille nehmen.
Sollte ich die Pillenpause um einen Tag verlängern oder eine Pille aus dem neuen Paket von der neuen Marke nehmen?
Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?