kurze physik frage für dummis

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es wäre hilfreich, wenn Du hier erst einmal Dein Alter angeben würdest, damit ich eine angemessene Frage formulieren kann.

Ansonsten kannst Du ihn fragen, was ein Perpetum Mobile ist, und was der Unterschied ist zwischen einem Perpetum Mobile und der auf der Seite www.patent-net.de/index.php?content=projekt&id=1667 kurz beschriebenen Erfindung. Kann man jetzt tatsächlich spottbilligen Strom erzeugen aus einer unerschöpflichen Naturquelle? Vielleicht kann Euch Euer Physiklehrer dabei helfen. Für Rückfragen stehe ich zur Verfügung.

ohja vielen dank! sogar ganz gut getroffen also es handelt sich hierbei um den stoff der zehnten klasse :)

0
@xxyywastedyyxx

Da schlage ich Dir einmal einige Fragen vor:

Wie groß ist das Weltall, ist es begrenzt oder unbegrenzt? [dompfeifer auf GF: „Das Weltall hat laut Wiki eine Ausdehnung von ca. 78 Milliarden Lichtjahren (Das sind jeweils 300000 Kilometer) und eine sichtbare Masse von ca. 10 hoch 53 kg. Es ist endlich groß und ohne Grenzen, so ähnlich wie die Oberfläche einer Kugel.....“]

Kann sich im Weltall Schall ausbreiten?

Was soll ein „physikalisches Weltbild“ sein? Nebenbei: Das sog. „physikalische Weltbild“ ist ein gedanklicher Unfug und gehört aus den Stoffplänen der 10. Klasse gestrichen: Physik ist eine Naturwissenschaft, und das Weltbild ist eine Betrachtungsweise. Das passt nicht zusammen, das ist ein „Contradictio in adiecto“!

Was hat der Mond mit Ebbe und Flut zu tun?

Ich habe gehört, man könne ganz einfach die Entfernung eines nahen Gewitters ermitteln. Wie geht das?

Weist Du, was man unter elektrischer Supraleitung“ versteht?

Weist Du, warum man bei gleicher Fahrstrecke mit dem Auto mit zunehmender Geschwindigkeit mehr Sprit verbraucht?

Was ist ein Schwingkreis? Schwingkreise spielen bislang fast nur in der Nachrichtentechnik eine Rolle. Bei der Energietechnik sind die gewöhnlich unerwünscht. Nun behauptet dompfeifer (siehe obige Quelle), man könnte mittels Schwingkreisen spottbilligen elektrischen Strom erzeugen. Ist das zu glauben?

Könntest Du vielleicht im Rahmen von „Jugend forscht“ ein kleines Salinitätskraftwerk im Schuhschachtel-Format bauen nach der Erfindung von dompfeifer mit dessen Unterstützung? Du würdest wahrscheinlich einen Preis gewinnen, wenn Dir als erster Mensch gelingt, die Funktionstüchtigkeit des Verfahrens praktisch zu beweisen.

Besonders erfolgversprechend wäre es natürlich, wenn Du aus dem aktuellen Physikunterricht eine Frage aufgreifen würdest und den Jungen ggfs. um Hausaufgabenhilfe bitten würdest (statt gutefrage.net). Dann brauchst Du ihn für seine Antworten bzw. Hilfen nur ordentlich zu bewundern und zu loben. Daraus wird sich sicher ein nahtloser Übergang ergeben zu einem persönlichen Gespräch. Viel Erfolg!

0

Am besten du fragst ihn etwas was ihr tatsächlich im Unterricht macht, dann kommt das keinesfalls komisch und er wird auch sicherlich versuchen dir deine Frage zu beantworten.

Vllt. verrätst du mal was ihr gerade macht.

lG tscha

ja das wäre sogar logisch haha viele dank! :)

0

Frag ihn doch einfach welches Thema er in Physik toll findet. (Sein Lieblingsthema)

Es gibt einfach so viel was man in Physik fragen kann, es ist schließlich die Wissenschaft ie alles beherrscht.

nein das würde komisch kommen weil wir eher brüchigen kontakt haben :D wollte eher was physikalisches fragen was sich leicht beantworten lässt wie z.B eine umstellung einer formel oder so

0

Was möchtest Du wissen?