Kurze Panikattacken wegen Typen aus dem Internet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ehrlich gesagt kann ich nicht verstehen was du daran stressig findest. Aber okay. Wenn du das so empfindest... ist ja dein Problem ich hab dir eine Lösung gezeigt. Du musst selbst schauen was du tun willst. Weisst du was? Ich glaube du hast angst. Die person hat dir irgendwie gedroht,  so das du dich der polizei nicht anvertrauen kannst weil du angst hast. Dein Leben, deine Entscheidung. 

Viel Glück. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entschuldigung??? Von dir??? Wieso??!! Meine Güte! Das ist cyber mobbing! Zeig ihn an! Oder blockier ihn. Die polizei ist übrigens intelligent. Fie können die IP Adresse heraus finden und sowas und ihn ausfindig machen. Es reicht wenn du denn benutzernamen dieser person angiebst oder es den Beamten zeigst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grafik4K
15.07.2017, 23:21

Anzeigen kommt ehrlich gesagt nicht in Frage, das wäre mir zu viel Stress für meine Psyche. Und dafür ist mir mein Körper zu wichtig. Aber sonst hätte ich ihn schon angezeigt.

0

Warum willst du dich bei den entschuldigen wenn er dir gedroht hat?

geh zur Polizei damit und zeige ihn an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grafik4K
15.07.2017, 22:35

Weil ich ihn am Ende auch beleidigt habe, weil er mich sehr geärgert hat. Und ich kann ihn schlecht Anzeigen, da ich seinen Namen nicht habe.

0
Kommentar von Grafik4K
15.07.2017, 22:38

Twitter

0

Was möchtest Du wissen?