kurze Fragen zu Adjektiven?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Regel

In Zusammensetzungen, die aus gleichrangigen Adjektiven bestehen und als unübersichtlich anzusehen sind, wird jeweils ein Bindestrich gesetzt.

http://www.abzv.de/rechtschreibung/regeln/7/1/12/180/Verbindungen\_aus\_Adjektiv\_\_\_Adjektiv\_amp\_nbsp\_.html

Dekliniert wird es dann wie ein einziges Adjektiv, also nur am Ende des letzten.

Dein erster Satz ist also der richtige.

Es gibt sogar Dreierverbindungen: "Beim Hambacher Fest 1832 wurde die schwarz-rot-goldene Fahne in der heutigen Form erstmals geführt." ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StephenCheung
15.10.2016, 08:41

Vielen Dank! Die Webseite ist sehr hilfreich.

1

Ich habe ein deutsches Wörterbuch.
Ich habe ein englisches Wörterbuch.

ABER:

Ich habe ein deutsch-englisches Wörterbuch.

Bei einer Kombination von zwei Nationalitäten-Adjektiven ist das erste verkürzt und nur das zweite wird konjugiert.

Andere Beispiel:

- die deutsch-französische Freundschaft
- die österreichisch-deutsche Grenze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
15.10.2016, 22:45

Upps: Natürlich nicht "konjugiert" sondern "dekliniert".

0

Die zweite Version ist sicher falsch. Das Wörterbuch ist nicht ,,deutsch" oder ,,englisch" sondern übersetzt von Deutsch auf Englisch, wobei in beiden Fällen die Sprache gemeint ist.

Ich würde sagen ,,Deutsch-Englisch-Wörterbuch" aber Ihre erste Version scheint mir auch korrekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eins!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?