Kurze Frage zum Thema Stundennachweis bei Zeitarbeitsfirmen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt im deutschen Arbeitsrecht kein Gesetz und daher auch keinen Paragraphen, der das Ausfüllen von Stundenzetteln regelt.

Es sind schon ähnliche Fälle vor dem Arbeitsgericht verhandelt worden, und nach meiner Kenntnis ist dort jeweils entschieden worden, dass das Ausfüllen der Stundenzettel (das ja schließlich vom Arbeitgeber angeordnet und gefordert worden ist) sehr wohl zur Arbeitszeit gehört.

Dies würde ich dem Arbeitgeber so mitteilen, und wenn er sich trotzdem querstellt, bleibt letztendlich nur der Weg zum Arbeitsgericht oder zu einem Fachanwalt für Arbeitsrecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?