Kurze abgebrochene Haare

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also Haare brechen nur ab wenn du sie überstrapazierst. Wichtig beim glätten ist IMMER ein Hitzeschutz vorher aufzutragen und nicht über 210 C° glätten, viele denken umso heisser umso besser-Falsch, ab 220C° fangen deine Haare an zu schmelzen also lieber weniger Tempertur auch wenns vielleicht etwas länger dauert.1 mal die Woche mindestens ne Kur in die Haare Pantene Pro V ist super ich trag bei jedem waschen das Shampoo und danach die Spülung auf und 1 mal die Woche die Kur.Du solltest dir bewusst sein das Harre totes Gewebe sind und es kein shampoo gibt was dieses verständlicher weise wieder gesund machen kann aber es kann es glätten und gesünder wirken lassen.probier es aus mit der Kur und versuch es mal mit Haarwachs das glättet die Haare und lässt sie nicht mehr strohig aussehen oder Haaröl.Hab von natur aus auch extreme locken und sehr sehr krauses Haar, bei mir klappts super.Vielleicht probierst du auch mal einen Splisschnitt beim friseur wenn die haare ohnehin schon strohig sind und zudem noch spliss hinzu kommt sieht es immer schlimmer aus.

den ganzen spliss wieder abschneiden, dass haare nicht mehr so angefressen ansehen. schau mal im dm oder befrag dich bei einem frisör. die können dir sagen, was wirklich gut ist

Was möchtest Du wissen?