Kurzarbeit- Altersteilzeit?

1 Antwort

Wo ist das Problem für Dich?

Bei Altersteilzeit kommt es ja auf den Beschäftigungsumfang die letzten 3 Jahre davor an. Ob Kurzarbeit sich da auswirkt, weiß ich nicht. Aber damit (ich habe verstanden, dass Du die Woche voll arbeiten sollst) wärst Du auf jeden Fall auf der sicheren Seite!

Erst mal  Danke.  Das mit dem Beschäftigungumfang der letzten wußte ich nicht -aber jetzt. Das wollte ich eigentlich wissen. Lg

0

Stunde vor Kurzarbeit krank.Darf ich..

Hallo, ich war die Stunde vor der Kurzarbeit(angesagt)krank.In der Stunde hat man auch was gemacht was man für die Kurzarbeit gebraucht hat.Jetzt habe ich eine 3+ und ich wollte fragen ob ich entscheiden darf,ob ich sie zählen lassen will oder nicht.Oder ob der Lehrer anders korrigieren muss,usw. Vielen Dank im Voraus!!

...zur Frage

Ärztliche Untersuchung oder mehr?

guten tag

ich fange in 2 tagen mit meiner Ausbildung an und vor paar monaten sollte ich eine ärztliche Untersuchung durchführen und alles war in Ordnung , meint ihr die prüfen mich nochmal mit urin oderso in meiner firma (siemens).

danke im voraus

...zur Frage

Ich habe den Ausbildungsvertrag unterschrieben, trotzdem wollen sie nochmal ein Gespräch mit mir

Ich habe letztens bei einem Vorstellungsgepräch einen Ausbildungsvertrag unterschrieben. Ich fange nächstes Jahr mit der Ausbildung an...trotzdem will die Firma nochmal ein Gespräch mit mir führen. Ich habe nun Angst und weiß überhaupt nicht was da drankommen soll...ist sowas überhaupt normal ? Machen das viele Betriebe so ?

...zur Frage

Arbeitgeber nicht beibehalten?

Hallo zusammen. Nächstes Jahr zwischen Mai und Juli bin ich wahrscheinlich mit der Ausbildung fertig. Mein Arbeitgeber will mich unbedingt übernehmen und auch weiteres mit mir planen. Z.b. Studium oder Weiterbildungen usw.. Jedoch habe ich ganz andere Pläne. Ich will vollzeit weiter auf eine Schule gehen die nichts mit meiner Arbeit zu tun hat. Heißt, ich will nach der Ausbildung weg von dieser Firma. Doch ich weis nicht wie ich es meiner Firma/meinem Ausbilder verzählen soll. Ich bitte um Rat

:(

...zur Frage

Techem und co. bin ich rechtlich verpflichtet?

Hallo,

Habe als Vermieter, die Firma Techem für Zählerablessungen gekündigt und erstelle nun die Erdgasabrechnungen und co. der Mieter selber, da ich die Zahlung an Techem überflüssig finde und die Mieter dadurch etwas entlassten möchte.

Meine Frage wäre ob es Rechtlich gesehen in Ordnung ist das ich als Vermieter selber die Abrechnungen erstelle oder bin ich Verpflichtet eine Firma zu beauftragen?

Wie schaut die Rechtslage bei Streitigkeiten der Abrechnungen zwischen Vermieter und Mieter aus die vom Vermieter selber und nicht von einer Firma erstellt wurden?
Könnte ich da als Vermieter Probleme kriegen ?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was ist wenn ich in der aktiven Phase der Altersteilzeit krank werde

Was ist wenn ich in der aktiven Phase der Altersteilzeit krank werde und Krankengeld beziehe welche Auswirkungen hat dies auf das Krankengeld und die Altersteilzeit? Normal beginnt ab 31.7.2014 die passive Phase

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?