Kurz vor Fressanfall mit anschließenden übergeben wie kann ich es vermeiden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bist du in einer Therapie wegen deiner Essstörung? Wenn nein würde ich dir dringend raten dass du eine Therapie machst. Sobald du wieder einen normalen Bezug zum Essen bekommst werden die FA weniger und hören schlussendlich dann ganz auf. Glaube mir ich kenne das gut mit den FA. Früher in meiner Stammbäckerei hörte ich mal wie die Angestellte zum Chef sagte: wenn die kommt und damit war natürlich ich gemeint, kauft sie den halben Laden zusammen. Alles Gute für dich.

Hör auf damit. Die Magensäure schädigt beim Übergeben Zähne, Speiseröhre und Mund. Die Folgen sind, der Zahnschmelz wird zerstört, die Zähne fallen aus, Speiseröhrenkrebs und Zungenkrebs als Langzeitfolge. Bulimie ist höchst gefahrlich.

Ruf einen Freund oder eine Freundin an und quatscht ne Runde.

die schlafen schon oder sind in der nachtschicht :/ 

0
@exotenfan

Hm, vielleicht kannst Du was machen , wobei Du Dich ein bisschen bewegst, das ist besser als rumsitzen und nur gegen den Drang ankämpfen. Zimmer aufräumen, Bad putzen, Wäsche aufhängen oder sowas?

0
@Stellwerk

hab gerade heute morgen alles fertig gemacht sonst hole ich eins meiner kaninchen zu mir aber die schlafen auch schon :( aber danke für deine hilfe icch muss mir das mit den putzen mal merken fürs nächste mal): 

0

Was möchtest Du wissen?