kurz vor einschlafen träumen?!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was du beschreibst klingt nach hypnagogen Bildern, also wenn du entspannt daliegst und dich geistig in Richtung des Schlafs bewegst, dann können vor den geschlossenen Augen Lichtpunkte, Bilder und ganze Szenen auftauchen.

Das kann man trainieren, genießen und sogar dafür nutzen, bewusst in einen Traum einzutauchen.

Es gibt auch einen Wikipediaartikel mit dem Titel 'Hypnagogie'.

Schöne Grüße aus dem Wannabe-Norden in einen der besten Freistaaten Deutschlands.

Was möchtest Du wissen?