Kurz und knapp bitte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um zu zeigen, dass das Gesagte nicht unbedingt die Meinung des Sprechenden ist, dieser also nur etwas wiedergibt, was bereits jemand anderes sagte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man etwas wiedergibt, das man selbst nicht gesagt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Konjunktiv dient der Distanzierung.

Der Wiedergebende identifiziert sich nicht mit der Position des Sprechers. Er gibt nur "indirekt" wieder, was dieser gesagt hat. 

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?