Kurz nehmen oder weiterhin am langem Zügel reiten?

5 Antworten

Ich kenne dieses Problem. Ich habe das Pferd dann mal kurz genommen eine Woche und Dan. In der 2. Woche wieder lang versucht allerdings im englischen style. Aber Ei. Versuch ist es Wert du tust ihr nichtveeh. Esseidenn sie schmeißt den Kopf oder wird Wild.

Chiropraktiker! Wir hatten das selbe Problem bei einem unserer Pferde. Das Problem war, dass er garnicht auf dem Zirkel galoppieren konnte, weil es ihm wehtat.

Chiropraktiker und Tierarzt waren da! Festgestellt wurde eine leicht lockere Kniescheibe, nach einer Spritze und Stehzeit wurde uns gesagt es sei jetzt wieder alles okay!

0

Reite sie eine Weile mit kurzen Zügeln (Aber nur beim Zirkel) und am Abzeichen nimmst einfach ein Korrekturgebiss (Knebelgebiss)

viel glück!

Wer kennt so eine Pferderasse?

Hey, also mittlerweile bin ich kurz vor einem Pferde Kauf;-) Und ich wollte einmal fragen ob jemand eine Rasse kennt die sportlich schick aussieht und nicht als so teuer ist (150cm-170cm)? Mein Budget wäre: 0€-3.500€ (Ihr könnt auch gerne Links schicken das Pferd sollte dunkelbrauner bis Rappe sein!) Danke schonmal im Voraus:-)

...zur Frage

Halfter UNTER der Trense?

ich kann mich noch erinnern das ich , als ich angefangen habe zu reiten immer das Halfter unter der Trense lassen sollte und habe eben im internet ein Bild gesehen auf dem jemand ein Pferd ohne sattel reitet aber mit halfter unter einer trense (engl.-kobiniert) ohne gebiss (zügel am Nasenriemen fest gemacht)

Wieso macht man das ? (ich reite jetzt immer ohne Halfter und hatte das auch lange nichtmehr gesehen und sehe nicht wirklich einen Sinn wenn man das Pferd führen wollte müsste das halfter ja über die trense )

...zur Frage

An die Reiter! Wie kommen die Zügel an die Trense?

Hey, eine Frage an die Reiter unter euch.

Ich habe heute longiert, habe die Zügel von der Trense abgemacht. Nach dem longieren habe ich sie auch wieder dran gemacht. Ich habe die Lasche nach Links geschnallt. Also der Zügel mit der Schnalle wo der andere Zügel reinkommt war links. (Ich hoffe ihr versteht mich :D)

So... Dann kam eine Stallkolegin und meinte, dass das andersrum gehört

Ich war immer der Meinung, dass es eigentlich egal ist...

Wie hab ihr das gelernt? Kennt ihr eine Seite, wo man das nachgucken kann? Oder steht das sogar in der LPO eventuell?

Lieben Dank!

...zur Frage

sporen ja oder nein ich weiß nicht mehr weiter?

Meine Reitlehrein hat gesagt ich könnte mein Pferd auch mal mit Sporen reiten versuchen weil mein Pferd in letzter Zeit sehr faul ist aber ich will es eigentlich nicht machen ich habe angst das mein pferd dann immer nur mit Sporen reiten muss weil es dann abgestumpft ist und das es meinem Pferd weh tut. Ich weiß nicht ob ich mit oder ohne oder mit Sporen reiten soll? Was haltet ihr von Sporen?

...zur Frage

Gute Hufschuhe?

Hallo, Mein Pferd ist Barhufer und soll es auch bleiben. Bin in einen neuen Stall gezogen und jetzt haben wir sehr viele grobe Schotterwege. Womit er nicht so gut zurecht kommt. Deshalb bin ich jetzt auf der suche nach guten Schuhen. Ich weiß das die Renegades ganz gut sind. Die hatte ich mal bei einer Rb. Ich wollte mir so wieso jemanden kommen lassen, allerdings hätte ich gerne ein paar Meinungen gehört. Mein Pferd wir überwiegend im Gelände geritten, wir haben Schotter, Sand und Feldwege, zudem Bergig, es geht auch mal durchs Wasser. Deshalb sollten sie nicht Rutschig sein.. hab leider schon die Erfahrung gemacht das manche bei gewissen Bodengegebenheiten zu Skiern werden.

...zur Frage

Welches Reitniveau habe ich?

Ich möchte gerne wissen wann man welches Reitniveau hat, immer wieder sehe ich Leute die schreiben: Ich reite auf L-Level, aber woher wissen sie das genau? Wenn man den Reiterpass hat, ist man dann immer noch A-Niveau oder schon E? Wäre dankbar über Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?