Kurz nach der Op nur noch ausduschen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Pfankuchen65,

ich kann Dich gut verstehen, darum solltest dich mit dem Arzt in Verbindung

bringen und es ihm genauso sagen, wie hier beschrieben, denn da muss Dir

eine Schwester oder im Moment einen Pflegedienst helfen die Wunde zu waschen und mit Verband zu versorgen.

Wenn Du im Krankenhaus bist, musst Du schon so viel wie Möglich mit

vorausschauendem Denken mithelfen zu Planen und Dich nicht einfach

abwimmeln lassen, denn so weit sind wir heute schon, das für einen Sicheren

Ablauf keine Zeit mehr gegeben ist. LG.KH. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kerkdykhotmail 01.02.2016, 19:19

Hallo Pfankuchen65, bedanke mich für den STERN, habe mich sehr gefreut. LG.KH..

0

Geh zu deinem Hausarzt und lass dir eine Ambulante Pflege dafür verschreiben. Die kommen dann täglich und machen das für dich. Das ist weder für dich zumutbar selbst zu machen noch für, den Ehepartner oder ähnliches. Das muss professionell behandelt werden.

Du musst dann wahrscheinlich selbst die Pflegestation anrufen und dich verabreden.

Ich hatte auch eine Abszess  und hatte täglich die Pflege daheim.

Geh noch heute zum Arzt .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hattest du ne Steißbeinfistel? Wenn ja: Das gibt verdammt übele Wunden. Die richtige Wundpflege ist extremst wichtig auch wenns Überwindung kostet! Sonst könnte sich die ganze Geschichte entzünden und dann wirds richtig heftig! Wenn du nicht sicher bist lass es dir vom Arzt lieber nochmal ganz genau erklären. Der Hausarzt hilft da auch weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ Pfankuchen65

Warum hast du einen Schock wegen der Salzlösung bekommen? Das wird sicher seinen Sinn haben.

Wenn du dich von den Ärzten nicht verstanden gefühlt hast, dann fragt man nach. Dafür sind die Ärzte da. Ich würde nochmal nachfragen, damit du nichts falsches machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Pfankuchen65 25.01.2016, 18:37

Der schock kam nicht wegen der Lösung sondern weil das nicht mehr richtig Verbunden wurde..

Ich glaub ich geh  morgen zum Arzt und lass mir alles nochmal erklären. Heute muss ich halt so durch.

0

Geh mal zu deinem Hausarzt. Eigentlich darf es ja nicht sein dass du die wunde pflegen sollst, aber nicht weisst, wie.
Deswegen ab zum Hausarzt und dann kann der dir da nochmal was zu sagen.. Einfach jetzt so damit leben und nichts tun geht gar nicht. Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich an deiner Stelle würde damit zum Hausarzt gehen.Der kann die Wunde fachgerecht versorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?