Kurvenfresser Auto

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo

also bitte nix wo vorne rund is wie der mx-5 oder ne keilform hat. roadster bitte auch nur ohne stoffverdeck

OK damit bleibt kein Sportwagen übrig nur noch Smart for Two oder der Elektro Golfwagen vom Herrn Gadaffi. Roadster sind per Definition kleine offene Sportwagen mit einem Notverdeck.

reine 2 Sitzer Roadster und Kurvengeil

  • Toyota MR2 MKI, MKII, MKIII, MK IV > Mittelmotor Quer (I-II Harttop, MKIV Softtop und Hardtop)
  • Lotus Elan SE (MkII) > Frontmotor Quer (Softtop und Hardtop)
  • Lotus Elise 118 > Mittelmotor Quer (Bikinitop)
  • Opel Speedster > Mittelmotor Quer (Hardtop, ist ein gesofteter Lotus Elise)
  • MG TF > Mittelmotor Quer (Softtop und Hardtop)
  • Renault RF Roadster > Mittelmotor quer (gar kein Dach)
  • Honda 2000 > Front-Mittelmotor längs(Softtop und Hardtop)
  • Honda Del Sol (CRX) > Frontmotor Quer (Hardtop)
  • Suzuki Cappuchino > Frontmotor Quer (Softtop und Hardtop)
  • Smart Roadster/Coupe > Heckmotor Quer (Hardtop)
  • Pontiac Fiero 2M6 (V6) > Mittelmotor Quer (Harddop)
  • Porsche Boxster > Mittelmotor Längs (Softtop und Hardtop)
  • Corvette > Front-Mittelmotor längs(Softtop und Hardtop)
  • Solicste > Front-Mittelmotor längs (Softtop und Hardtop)
  • Cadillac Allante > Front-Quermotor wie Lotus Elan SE (Softtop und Hardtop)
  • Porsche 944 Cabrio > Transaxle (Softtop und Hardtop)

Dran denken 10000€ kaufen einen neuwertigen Cappuchino, oder einen guten MR2 oder einen ausgelutschten 944. Bei den meisten Roadster gab es das Hardtop nur gegen Aufpreis und wurde selten geordert.

Interessante Grenzfälle gerade in der Wert-Talsole (Im Prinzip gehts wieder aufwärts)

  • Audi 80 B3 Cabrio
  • Peugeot 306
  • SAAB 900 I Cabrio
  • BMW E30 Cabrio
  • Mazda RX7
  • Mercedes R129 6Zyl (OK 10000€ ist schon fast Schrottwert)
  • Bitter SC
  • Camaro Z28
  • Camaro IROC-Z
  • Chrysler LeBaron TC 3200 oder 16V Turbo (Chrysler-Maserati, kennt kaum einer in Europa die meisten sind in Südfrankreich oder Italen)
  • Mustang SVO Turbo (US Mustang vom Ford Motorsportchef Kranefuss mit Wolf Motorsport zu einem Renngerät umgebaut, rar aber völlig unterbewertet)
  • Mustang Saalen (Saalen ist eine US Motorsport Edelschmiede die Mustang sind in den USA schon Toppseller bekommt man aber in der Schweiz für 3 Äpfel mit Eiern eingekauft, meist Prominenter Erstbesitz einer meiner US Kumpels hat das Saalen Coupe von Melissa &Bill Gates)
  • Mercur XR4Ti (das ist der Ford Sierra XR4i und der wurde in Mexico mit dem Mustang SVO Turbo Antrieb gekreuzt und hatte eine erfolgreiche US Rennserie zu der selben Zeit wo hier die Cosworth Sierra in der DTM aufräumten. Der 2,3L Pinto Motor kann bei Wolf Motorsport auf legale und Standfeste 350PS aufgeblasen werden. Die letzten Mercur XR4i gabs mit dem in Köln gebauten 2,9L Ford/Mazda/Yamaha V6)
  • Ford Sierra XR4i (Siehe oben der Granada der Zukunft kaum Überlebende kaum noch Ersatzteile)
  • Ford Sierra RS Cosworth Turbo (die frühen 2 Türer Flügelmonster sind inzwischen unbezahlbar die 4Türer mit Kat gabs öfters als 500 Stk)
  • Ford Escort RS Cosworth Turbo (noch in der 10000€ Grenze kaufbar gab Preissschub als ein spleeniger Engländer in Top Gear

damit Kreise um teuere Supersportwagen gefahren hat)
- Mitsubishi Starion (bzw die Dodge Version) - Mitsubishi 3000GT (bzw die Dodge Stealth version) - Mitsubishi Taloon Turbo AWD (bzw die Dodge version) - Nissan 200ZX (240SX, 200SX, 240ZX) - Nissan 300ZX
- Honda CRX - Honda Accord Hatchback - Honda Prelude - Acura Coupe - Rover Coupe - Subaru SVX - Suzuki Swift Roadster - Toyota Supra 3,0 - Mini Cooper 1,3L - Daihatsu Charade GTIi (12V Turbo)
- Lancia Y10 Turbo (85PS ohne Kat)/GT 75PS mit Kat - Golf II GTI 16v ohne Kat (und unverpfuscht) - Golf II G60 Synchro (und unverpfuscht) - Scirocco II 16v (und unverpfuscht) - Corrado (unverpfuscht) - Kadett GSI 16V (unverpfuscht) - Calibra Turbo (unverpfuscht)

Young/Oldtimer die da auch passen;

  • VW/Porsche
  • Triumph TR4
  • MG B GT
  • MG B Gummiboot
  • MG RV8
  • MG Midget MKV Gummiboot
  • Spitfire 1500
  • Opel GT
  • Renault Alpine A310
  • Matra Murena
  • Fiat 850 Coupe/Spider
  • Fiat 124 Coupe/Spider
  • Simca 1200 Coupe
  • Alfa Spider Gummibürzel oder MKIV
  • Fiat X1/9
  • Lancia Montecarlo
  • Austin Sprite MKIV
  • Jensen Healy GT
  • Triumph TR7
  • Triumph TR8
  • Morgan 1600
  • Lotus Super 7 Eigenbauten

Auch (Marketinggelabber-)Roadster........... aber nicht besonders kurvengeil weil zu schwer;

  • Daimler SLK
  • Peugeot CC

auch wenn der MX5 optisch wohl durchfällt ist er denoch ein geiles Auto mit geringen Unterhaltskosten. Wie sagen doch viele Rennfahrer "Mein Hintern hat keine Augen und wie die Karre aussieht ist egal solange die siegfähig ist"

also erst mal nen großes danke super liste empfehlenswert deine hilfreichste antwort hast glaub ich gut verdient.

zu meiner form definition solltest du des nicht zu eng sehen ich mag die ganz runden wie mx-5 nicht so sehr die wo vorne mehr eben abschließen wie der MG TF sind die wo ich drauf stehe is halt so die optik vom kühlergrill und der unteren kante die mich ned so anspricht bei vielen. Honda 2000 is so typisches gegenbeispiel find ich nicht schlecht obwol es fast gleich ausschaut wie der mx-5. Pontiac Fiero 2M6 is dan eher so die keilform die ich nicht mag.

Morgan ist so ziemlich mein liebglings automarke aus dem hause stammt auch mein altes und neues traumauto den aero und der neue eva gt leider hab ich noch nie jemand gesehen der so ein auto verkauft wen du was wüstest nur her mit informationen bitte.

zu Lotus elise kann ich nur sagen is eigentlich ja mein heimlicher traum den ich mir auch leisten kann nur leider sollte ich auch im winter fahren können mit dem auto und ich weis ned ob des mit ner lotus so toll is da die meisten ja ned ma ne heizung haben wie ich gesehen hab. über wintertauglichkeit, wen des jemand weis, was zu erfahren würd mich freuen.

nen opel gt (einzigster opel den ich fahren würde mag kein opel) wär zwar geil aber past leider nicht so zu mir da ich noch ned ma die 30 erreicht hab.

also ich werde mir deine zahlreichen vorschläge zu herzen nehmen. wär noch cool wen mir jemand was zu der lotus geschichte sagen könnte sonst kann ich mich nur bedanken.

0

Also es wird eng für Dich- Nach reiflichem Überlegen empfehle ich eine Spitfire der siebziger Jahre, da hast Du bei 90 km h das Gefühl mit 180 unterwegs zu sein, ist ein Zweisitzer, daß Du die Nachbarin spürst, Dein Hintern sitzt 10 cm über den Boden, und am besten ohne Verdeck fahren. Aber die Kurven, die nimmst Du, wenn Du Dein Hintern im Sitz bewegst.

is zwar nen guter vorschlag aber leider is die motorisierung un der abnormale spritverbrauch für die leistung nicht mehr zeitlich

0
@neurodoc

die wo es unter dem preis gibt sind leider zu arg verschließen da würd ich mir eher den Z3 holen der hat aber leider des stoffdach meist nur un des will ich ned haben

0

Was möchtest Du wissen?