Kurse zur Ausbildungsvorbrreitung absolvieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kommt drauf an ob es ein kurzer Kurs ist oder einer der angeblich 6 Monate dauert der ist wohl sinnlos  ein Kurs von 4 Wochen ist noch in Ordnung oder kürzer den soviel kannst du auch nichts beim Erstellen deiner Bewerbung falsch machen es ist sogar möglich das die dort was falsches vermittelt wird,!Das Jobcenter bezahlt solche Kurse.

Außerdem würdest du dem Amt ja zur Verfügung stehen wen sie einen Arbeitsplatz für dich hätten und dan must du das auch nicht mehr üben..

Kommentar von herzilein35
04.09.2016, 23:17

ok Danke.

0
Kommentar von herzilein35
04.09.2016, 23:20

Es geht hier nicht um Bewebungstraining, sondern um rinen extra Kurs für die Qualifizierung der Ausbildung. Bewetbungen schreiben kann ich selbst.

0

Wenn das JobCenter einen Vermittlungsvorschlag für dich hat, musst du diesen Kursus abbrechen (der wahrscheinlich Geld kostet).

Wieso besprichst du das nicht VORHER mit deinem Arbeitsberater?

Kommentar von herzilein35
04.09.2016, 18:15

Ist das ein Witz die hatten noch nie was für mich abrr das ist jetzt nebensächlich. Nein mach ich nicht

0
Kommentar von herzilein35
04.09.2016, 18:16

Im übrigen jat fas nichts mit der Frage zu tun

0
Kommentar von herzilein35
04.09.2016, 18:17

Eeiterhin geht es nicht um mich sondern ist für alle gestellt

0

Was möchtest Du wissen?