Kuraufenthalt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo cupcake1989,

ich schließe mich meinem/r Vorposter/in an: Eine Kur/Reha wirst Du vermutlich nicht auf Grund dieser Diagnose verordnet/genehmigt bekommen - jedenfalls nicht auf Kosten Deiner Krankenkasse/-versicherung.

Eventuell kannst Du auf eigene Kosten einen Platz in einer Ernährungsklinik oder ähnlichen Einrichtungen bekommen, aber dann stellt sich zum einen die Frage, ob Du den Aufenthalt selbst bezahlen möchtest/kannst/etc. und ob Du Dir überhaupt ein paar Wochen frei nehmen kannst.

Wenn Du mit Deiner Ernährungsumstellung Schwierigkeiten hast, könntest Du auch einen Ernährungsberater aufsuchen und Dich ambulant beraten lassen. Ob die Krankenkasse/-versicherung diesen Arztbesuch in Deinem Fall übernimmt, kannst Du im Zweifelsfall vorher telefonisch klären.

Natürlich liegt das alles in Deinem Ermessen, aber ich würde an Deiner Stelle noch einen Spezialisten aufsuchen, beispielsweise ein Arzt, der sich auf Ernährung spezialisiert hat. Es gibt zwar keine Garantie dafür, dass Du sofort eine "gute Adresse" erwischst, aber diese Ärzte können einem oftmals weiterhelfen. Bei mir hat ein Arzt mit diesem Schwerpunkt festgestellt, dass ich nicht nur laktoseintolerant bin, sondern zusätzlich noch Lebensmittelallergien (Weizen, Hühnerei, ...) habe. Erst seitdem diese Diagnose "raus" war, geht's mir wieder gut. Kein Arzt hat vorher diese Tests gemacht und als Laie kommt man auf so etwas oftmals einfach gar nicht.

Lass den Kopf nicht hängen, es gibt ganz sicher eine Lösung.

Ganz liebe Grüße Laura

Für Reha Aufenthalte (Kur gibt es schon lange nicht mehr) gelten sehr strenge Regeln. Es muss eine wirklich schwere Erkrankung vorliegen, die Arbeitsfähigkeit ist gefährdet oder soll wieder hergestellt werden oder du hattest eine sehr große OP und musst Dinge wie laufen oder schlucken neu lernen. Ich denke, du hast wenig Chancen. Zumindest nicht mit dieser Diagnose. Lade dir doch einen Reha Antrag runter, dann siehst du es schon an den Fragen.

Was möchtest Du wissen?