Kur zum abnehmen ... wie beim arzt ansprechen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
denn bei uns haben wir auch Ärzte die dann denken, ja ich weiß was gut für dich ist und nicht du selber.

Eine Kur kannst du immer machen. Dafür brauchst du nicht die Erlaubnis deines Arztes-Prinzipiell steht hier die Notwendigkeit im Vordergrund. Nur weil du ein paar Kilo abnehmen möchtest, muss das noch lange nicht die Krankenkasse übernehmen. Aber eine Kur beantragen kannst du immer...

Fitnessstudio gibt es in der Nähe nicht

Dann frag doch erst mal bei Deiner KK, was die bei der Ernährungsberatung stemmen würden.

Erklärung

Es muss nicht immer gleich eine Kur sein, weil oft die einfachsten Dinge genügen.

Was möchtest Du wissen?