Kur mit Freund

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Uns allen würde eine Kur guttun! Nein, das wird nicht gehen. Man kann sich den Kurort nicht einfach so aussuchen - schon gar nicht zu zweit. Eine Kur ist kein Urlaub auf Krankenkassenkosten!

soll kein urlaub sein ,weiß gott nicht.zahlen auch gern dazu. daran soll es also nicht scheitern.

0

Kaum, die Krankenkassen haben so ihre "eigenen" bevorzugten Kurkliniken. Und Ihr könnt weder darauf bestehen, zur gleichen Zeit zur Kur zu dürfen noch dass die Kliniken nicht allzu weit voneinander entfernt sind.

Naja, ist ja auch eine Gesundheitsmaßnahme und kein privater Urlaub.

wir arbeiten an 365 tagen im jahr, ohne feiertage, ohne wo., ohne urlaub.das hinterläst spuren an der gesundheit. zb. diabetes, bluthochdruck, kaputte knochen und rücken. reicht das als grund für eine kur ?

0
@omakerstin

Ja natürlich sind das allemal Gründe für eine Kur, das ist doch gar keine Frage. Nur: die werden sich nicht nach Euren Wünschen richten - sowas geht eben nur im privaten Urlaub, das meinte ich. Eine Kur kann man eben nicht so einfach "buchen".

0

Ich würde vorschlagen du und dein Freund fragt mal bis beiden Krankenkassen nach. ;)

Was möchtest Du wissen?