Kupplungspedal ganz locker, was kann es sein?

9 Antworten

Hast Du kurz vor dem Ende der letzten Fahrt (oder beim Versuch der Fahrt bei der Du den Mangel bemerktest)  nicht bemerkt, daß der Kupplungszug gerissen ist?

Normalerweise spürt man wie das Pedal erst Widerstand leistet und dann mit einem Schlag aufs Bodenblech fällt, hört dabei das Geräusch des reissenden Zuges.

Oder gingen die Gänge in letzter Zeit zunehmend schwer hinein?

Das wäre ein Zeichen für Hydraulikölverlust im (in diesem Falle hydraulischen) Kupplungsbetätigungssystem.

Ich habe wirklich gar nichts gemerkt. Wie gesagt, habe normal geparkt und da war alles noch in Ordnung. Meiner Meinung nach gingen die Gänge schwer rein aber mein Vater meinte, die Gänge lassen sich ohne Probleme schalten. 

0
@Biebz

Wenn Du das Fahrzeug regelmässig fährst und bemerkt hast, daß die Gänge schwerer reingingen in letzter Zeit ist ein defekter Kupplungszylinder (Geber- oder Nehmerzylinder) der wahrscheinlichste Fehler.

Ich kenne die Ersatzteilpreise von Ford nicht aber ich schätze mal, daß die Behebung um die 250€ kosten wird.

2

Rufe den ADAC oder eine Werkstatt. Keinesfall damit fahren. Eventuell die Mechanik zur Übertragung an die Kupplung kaputt oder das Kupplungsseil könnte gerissen sein

kupplungszug gerissen oder ausgehängt,normal müsste man den ersten gang rausbekommen mit etwas rütteln und hin und herschieben.

Dann ist die Kupplung verschlissen. Die muss erneuert werden. ca 400-900€
 Lass Dir Angebote von verschiedenen Werkstätten geben. Der Preis kann sich um mehrere hundert Euro unterscheiden

Wenn Du zulange wartest, kannst Du irgend wann kein Gang mehr raus nehmen. Dann hängt es ganz fest.

Kupplungsscheibe

0

Die Kupplung verschleißt nicht im Stand bei ausgeschaltetem Motor.  Leute, wenn ihr keine Ahnung von Autos habt, haltet doch ein einziges mal die klappe!

Ihr wisst weder, welches Kupplungssystem verbaut ist, noch um was für ein Fahrzeug es sich handelt. 

3
@Klaudrian

.... Hallo. Die Kupplung ist mechanisch. Wenn du die trittst, trennt Sie die verbindung der Kraftübertragung von Motor zum Getriebe. Da kann auch ein Motor aus sein.

Vielleicht hast du  Klaudiran ja keine Ahnung. Ich habe schon Motor selbst gebaut.

0
@niemand83

Du hast schon selbst Motor gebaut, soso? Du weist, dass ihr wagen ein Hydraulisches System hat oder? Es wäre wahrscheinlicher, dass ein Marder einen schlauch angenagt hat. 

2
@Klaudrian

hoffentlich ist es die Hydraulik. Dann wäre es günstiger. Aber ich arbeite in der Transportbranche. Kupplung ist ein Verschleißteil. Oft ist es verschlissen.

0
@Gummibusch

Okay. Dann verrate doch mal der Dame was es ca. an Kosten sind, wenn es die Hydraulik ist  ;-) 

1

So ein Schwchsinn, wenn eine Kupplung verschlissen ist rutscht sie durch. Hier aber hat das Kupplungspedal keinen Gegendruck und trennt nicht, also ist zwischen dem Kupplungspedal und der Kupplung etwas defekt!

1

Da ist nur ein Problem in der Kupplungsbetätigung, möglicherweise irgendwo im Hydrauliksystem undicht und während der Wagen gestanden ist konnte so viel Flüssigkeit austreten dass der Kupplungszylinder nur noch Luft hatte.

Kommt nun etwas darauf an Was genau von der Kupplungsbetätigung defekt ist, aber arg teuer dürfte das nicht werden.

Was möchtest Du wissen?