Kupplung im Stau benutzen?

7 Antworten

Weil die Kupplung ein Verschleissteil ist und ordentlich Kohle kostet wenn sie erneuert werden muss gilt folgendes: Ausser beim Fahren oder wenn der Motor aus ist: Gang raus, Fuss vom Kupplungspedal.

Auch beim Fahren das Pedal nicht als Fusstütze benutzen.

Ganz einfach.

Die Kupplung bitte nicht dauerhaft mitschleifen lassen. So verschleißt du sie sehr schnell.

Wenn er dir im Zweiten zu schnell wird, dann brauchst du eben den 1.

Ganz auskuppeln und nur rollen lassen ist auch eine Möglichkeit.

Wie meinst du das mit ganz auskuppeln? Nur mit standgas im zweiten?

0
@MaryLynn87

Das führt aber ja auch zum Verschleiß. Kurzweilig sicherlich ok.

0
@anonym010504

Die Kupplung ist dazu gemacht um sie aus- und wieder einzukuppeln. Daher ist das einfach normaler Verschleißt den man nicht vermeiden kann.

Mitschleifen lassen ist da was ganz anderes.

0

Wenn du für den zweiten ganz zu schnell bist musst du eben den ersten Gang nehmen.

Und wenn auch das zu schnell ist solltest du die Kupplung ganz treten und das Auto rollen lassen bis du so langsam bist das du die Kupplung ganz kommen lassen kannst. Ständig mit schleifender Kupplung zu fahren wird die Kupplung sehr schnell so heiß werden lassen das sie hinüber ist.

Danke, für die hilfreiche Nachricht. Ist es trotzdem schlau, ab und zu neu aus- und einzukuppeln? Oder nur mit standgas (hoffe, das heißt so, wenn man kein Gas dazugibt) fährt

0
@anonym010504

Wenn es die Lage erlaubt kannst du stundenlang fahren ohne die Kupplung treten zu müssen

0

Wenn der für standgas im zweiten Gang vor dir zulassen is schalte in den ersten. Bei schleifender Kupplung ist sie schneller hinüber. Würde ich nicht machen.

Aber für den ersten ist der oft denke ich zu schnell.

0
@anonym010504

Wenn im ersten zu schnell dann ist der für standgas im zweiten nicht zu langsam

0
@1Jacob

ich meine nur, dass der manchmal auch im zweiten Gang mit standgas zu schnell war. Dann einfach neu Kupplung drücken und kommen lassen?

0

Man braucht nur mit Standgas kurz die Kupplung gaaaanz langsam kommen lassen.

Ist es auch schlau, aus- und einzukuppeln, wenn die Motodrehzahl zu langsam ist?

0
@XObelixxxx

Kannst du mir erklären, was das bringt? Es hat ja immer geklappt, aber die Geschwindigkeit verändert sich ja nicht. Lediglich dass du neu einkuppelst.

0

Was möchtest Du wissen?