Kupfersulfat auf Reetdächern

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei normalen Ziegeldächern gibt man unter die oberste runde Abdeckung beidseitig eine dünne hervorstehende Kupferfolie. Daraus löst sich Kupfer und das Dach bleibt algenfrei (weil Kupferverbindungen für Algen giftig sind). So eine Folie hält viele jahre

Da wo Kupfer drauf ist, wächsen keine Algen und Schimmel. Deswegen wird ja BioObst damit gespritzt.

Kupfer wirkt gegen Algen und Schimmel, die Behandlung ist OK

Was möchtest Du wissen?