Kupfersalmler sterben ab. Woran kann das liegen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Hast du dein Aquarium denn ordnungsgemäß einlaufen lassen und die Fischarten erst nach und nach geholt? Wie groß ist das Aquarium? Wie sind die Wasserwerte? Kampffische sollte man nicht mit anderen Fischarten vergesellschaften. Es könnte sein, dass die Salmler an einer Ammoniak-/Nitritvergiftung gestorben sind; teste mal deine Wasserwerte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um ein paar brauchbare Antworten zu bekommen, solltest Du das Aquarium genauer beschreiben:

Wenn es neu ist, wie lange genau hast Du es? Wie lange wurde es eingefahren, also voll eingerichtet ihne Tiere laufen gelassen?

Wie groß ist das Becken? Wie ist die Gruppenstärke der Fische?

Wie sind die Wasserwerte? In welchem Turnus machst Du wieviel Wasserwechsel?

Wurde in letzter Zeit was im Becken verändert, hast Du Auffälligkeiten bei den Tieren beobachtet?

Vorab kann man schon mal sagen, dass keiner Deiner Fische in das Beuteschema der anderen passen.

Es ist auch möglich, dass Du schon kranje Tiere beim Kauf erwischt hast.

Die Kampffische gehören nicht in ein Gemeinschaftsbecken, da solltest Du Dich mal einlesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mathis22
25.01.2016, 13:49

Danke für die Antwort. Also die Fische können nur innerhalb von 5 Std gestorben sein (am Tag) also gehe ich mal von Krankheiten aus. Allerdings habe ich am selben Tag Wasser gewechselt und eine Woche vorher eine Wassertest gemacht, dort war alles in Ordnung. Was das mit den Kampffischen betrifft. Der Fischfachhändler hat die Kupfersalmler und die roten Phantome ausgewählt damit sie zum Schema des Kampffisches passen.

0

Kampffische sollte man immer allein halten... egal ob mänlich oder weiblich (eine gruppe von weibchen geht meist aber )....da kampffische (männchen ) alles was nach buntem in entwa gleich großem fisch außsehen würgen könnte es sein das dies die todesursache ist (würgen tun sie auch die weibchen zur paarung )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?