Kupferdraht 3mm

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kabel werden in Querschnitt angegeben, mm².

Rechne einfach die Fläche aus die der Querschnitt Deines gewünschten Kabels haben soll, dann findest DU im Handel auch das entsprechende Kabel.

Kabel werden als Querschnittsfläche angegeben da in Litze ja auch noch Luft drin ist, die Leitfähigkeit bei gleichem Durchmesser schwanken kann. Und dann sind da auch noch Kabel die keine runden Adern haben, auch hier könnte man mit einem Durchmesser nichts anfangen.

Es stimmt, dass Kabel und Leitungen nach dem Querschnitt angegeben werden. Hier geht es aber um Kupferdraht (bzw. meist Kupfer-Lackdraht) und der wird in der Tat nach dem Durchmesser in mm spezifiziert (siehe z. B. DIN EN IEC 60317)

0
@Sorbas48

Wer braucht 3mm dicken Kupferlackdraht?

Und woher weißt Du, dass es Kupferlackdraht ist und nicht gewöhnlich isolierter Draht wie in der Frage drin steht?

0
@Commodore64

weil es 3 mm nur bei Drähten als Durchmesser und nicht als Querschnitt gibt und Durchmesser-Angaben nur bei Kupferlackdraht gängig (und genormt sind). Es geht in der Frage nicht um Kabel und Leitungen sondern um Draht (eine Leitung mit einem Querschnitt von 3 mm² gibt es nicht am Markt).

Übrigens, das was langläufig (und bei verschiedenen Bastelfirmen z. B. bei Pollin) als Installationsdraht bezeichnet wird ist normgerecht auch eine PVC-Verdrahtungsleitungen (z. B. H05V-..) oder PVC-Aderleitungen (H07-V-..) nach DIN EN 50525-2-31 VDE 0285-525-2-31 (Starkstromleitungen für allgemeine Anwendungen – Ader- und Verdrahtungsleitungen mit thermoplastischer PVC-Isolierung; früher DIN VDE 0281), jedenfalls kein Draht!

3 mm Kupferlackdraht findet man z. B. in Wicklungen von starken Transformatoren und Drosseln.

0

Meines Wissens wird Kupfer-Lackdraht bis zu einem Durchmesser von 2 mm im Handel angeboten (siehe: http://www.conrad.at/ce/de/overview/2510140/Kupferlackdraehte?filterAu%C3%9Fen-%C3%98%7E%7Emm=2.00)

Lackdrähte in verschiedenen Wärmeklassen für den Temperaturindex z. B. nach DIN EN 60317-20 und DIN EN 60317-8 werden zwar im Abmessungsbereich 0,150 - 6,000 mm (Durchmesser!) gefertigt, die größeren Dimensionen erden jedoch häufig nur auftragsbezogen (z. B. für Transformatoren Bau) gefertigt und kommen nur ganz selten als Restposten auf den Markt.

Übrigens, Kupfer-Lackdrähte werden normgerecht nach dem Durchmesser in „mm“ und nicht nach dem Querschnitt in „mm²“ klassifiziert. Den Querschnitt muss man sich berechnen, meist ist er aber auch im Datenblatt zusätzlich zum DM angegeben.

bei einzeldraht wird's im baumarkt schwierig,höchstens im Fachhandel und dann wird der draht immer in mm² angegeben,schätz mal so 3mm Durchmesser ist bestimmt vom Querschnitt her um die 4²

Woher ich das weiß:Beruf – Sehr lange in dem Bereich berufstätig

Ein Rechteck hat mehr Querschnitt als ein Kreis bei gleicher "Dicke".

Ein runder Leiter mit 3mm Durchmesser hat weniger als 3mm², eine 2,5mm² Leitung (Standard in Hauselektrik und damit im Baumarkt vorhanden) entspricht etwa den 3mm.

0
@Commodore64
eine 2,5mm² Leitung entspricht etwa den 3mm

aber nicht wirklich! ein Draht mit 3 mm Durchmesser hat einen Querschnitt von 7,065 mm² und ist weit entfernt von 2,5 mm² (mit ca. 1,79 mm DM)

1

Gibts in jedem Bauhaus bzw. Heimwerkermarkt!

Ok danke. Gibts da auch dünnen ca 0,3 mm draht in sehr großer länge? 150-200 m

0

Was möchtest Du wissen?