Kupferball Blutungen?

1 Antwort

  • Du solltest dringend deinen Frauenarzt aufsuchen und ihm das Problem schildern.
  • Blutungen durch Erregung oder Geschlechtsverkehr sind definitiv beim Kupferperlenball nicht normal und dürfen nicht auftreten. Vielleicht verträgst du den Ball nicht oder hast eine innere Verletzung.

Ich war erst gestern da wegen den zwischenblutungen. Sie hatte nach geguckt und es ist alles in Ordnung.

0
@Lemontea97

Und du hast ihr geschildert, dass das Blut "nur so rausfließt" bei Erregung und sie findet das OK? Das ist es definitiv nicht!

1
@Kajjo

Wegen der erregung hab ich noch nicht angesprochen wollte nochmal ausprobieren. Aber werde dann morgen wahrscheinlich nochmal hingehen.

0

Gynefix oder Kupferball?

Hallo liebe Community,

Ich habe vor etwas über einem Jahr begonnen die Pille zu nehmen. Das hatte damals mehrere Gründe.

  1. Ich hatte seit Jahren Probleme mit meiner Haut und habe gehofft, diese damit in den Griff zu bekommen. (Hat nur ein bisschen geholfen)
  2. Vor ungefähr 3 Jahren hat es begonnen, dass ich meine Regel sehr sehr unregelmäßig bekommen habe. Manchmal nur alle 3 Monate, manchmal sogar länger nicht. Das lag daran, das ich immer wieder eine Zyste am Eierstock hatte, also ein nicht geplatztes Eibläschen. Nachdem ich einen Hormontest machen lies und eigentlich alles gut war, bekam ich von meiner Frauenärztin die Antwort, es müsse wohl ein Gendefekt sein. Durch die Pille sollte sich das aber normalisieren.

Abgesehen davon, dass ich jetzt eine regelmäßigen "Zyklus" habe, hat die Pille für mich nur Nachteile. Ich hab extrem starke Schmerzen und Stimmungsschwankungen des Grauens. Außerdem hab ich ordentlich zugenommen und auch sonst alle Nebenwirkungen die man sich vorstellen kann. Das ist es mir nicht wert, deswegen suche ich eine Hormonfreie Alternative.

Die traditionelle Kupferspirale kommt für mich nicht in Frage, bleiben also Gynefix oder Kupferball.

Mein Problem ist, bevor ich die Pille genommen habe, hatte ich oft sehr sehr starke Blutungen. Das mag daran liegen, dass ich sie nur so selten hatte aber das kann ich nicht sagen. Ich weiß nicht, ob das mit den Zysten wieder anfangen wird, wenn ich die Pille absetze.

Leider haben die Kupferspirale und der Kupferball als häufigste Nebenwirkung eine verstärkte Blutung und das kann ein Problem für mich werden.

Daher meine Frage: Hat jemand von euch Erfahrungen damit? Wie ist es für euch mit einem der beiden zu Verhüten? Angeblich gibt es beim Gynefix kaum Fälle wo sich die Blutung verstärkt. Da macht es mir aber etwas Sorge, dieses in der Gebärmutter zu befestigen.

...zur Frage

Periode viel zu stark nach Kupferball (OP)?

Ich habe mir Anfang Juli den Kupferball einsetzen lassen, aber dann im September war ich unvorsichtig mit meiner Menstruationstasse und habe versehentlich an dem Faden des Kupferballs gezogen, der war dann ein Stockwerk tiefer, aber verloren habe ich ihn nicht. Eine Woche später hat mein Frauenarzt ihn wieder richtiggelegt, dies musste aber unter Narkose stattfinden. Danach habe ich ein paar Tage lang leicht geblutet. Jetzt habe ich, zum ersten mal nach der OP (sehr pünktlich) meine Periode bekommen und jetzt blute ich wie verrückt. Ich habe heute schon vier Tampons vollgeblutet, und zwar große. Das ist nicht mehr normal. Es ist einfach so wahnsinnig viel Blut!

Ich werde mir morgen gleich mal Nahrungsergänzungmittel bei der Apotheke kaufen, um den Eisenmangel auszugleichen, denn ich weiß nicht, was ich sonst noch tun könnte.

Ein wenig Angst habe ich schon. Klar habe ich im Juli nach dem Einsetzen mehr als sonst geblutet, aber seit der OP ist das schon echt brutal.

...zur Frage

Kleiner Schlitz in der Vorhaut?

Ich habe ein kleines Problem. Ich habe mir bei einer Dusche mit einer Rasierklinge in die Vorhaut geschnitten. Es tut weder weh noch Sonstiges das einzige Problem was ich besitze ist ein kleiner Riss, der entstanden ist, wo Urin nun auch rausfließt, wächst die Vorhaut wieder zu oder bleibt die so?

...zur Frage

Verhütung mit dem kupferball?

Hallo,ich wollte fragen ob ihr schon mal Erfahrungen mit dem Kupferball (ibu) gemacht habt und wie das alles gewirkt hat.Da es ja Hormonfrei ist,bis zu 5 jahre benutzbar ist und man keine Krankheiten etc bekommen kann wie von der Pille ist es wie ich bis jetzt finde eine gute Verhütungsmethode.Wird es von der Krankenkasse bezahlt?

...zur Frage

Kann es sein das ich schwanger bin? (Pille vergessen)?

Also ich nehme die Pille.
Hab sie eine Woche genommen und als die 2. Woche angefangen hat, hab ich die Pille montags und dienstags vergessen zu nehmen
Hab aber gv gehabt und hab dann Blutungen bekommen,weil mein Körper dachte ich mache die Pillen Pause. Dann hab ich am Mittwoch und am Donnerstag wieder die Pille genommen (hab aber immernoch bisschen Blutungen) und hatte trotzdem am Donnerstag gv
Heute ist der Freitag und ich will jetzt eig die Pille eine Woche nicht nehmen weil ich ja jetzt eh Blute und ich dann jetzt einfach die Pause machen will. Danach würde ich die Pille dann normal weiter nehmen

Jetzt zu meiner Frage.. kann es sein das ich schwanger geworden bin? Trotz das ich Blutungen hab
Und soll ich jetzt die Pille einfach weiter Nehmen oder soll ich jetzt die Pause machen aber keine gv haben in den 7 Tagen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?