Kupfer + konzentrierte Salpetersäure

Support

Liebe/r AelNino,

Du bist ja noch ganz neu hier und Deine Frage mag Dir am Herzen liegen, allerdings ist es auf gutefrage.net nicht erlaubt Hausaufgabenfragen zu stellen, die keine persönliche Ratsuche enthalten und nicht über die einfache Wiedergabe der Aufgabe hinausgehen. Der persönliche Rat sollte immer im Zentrum stehen.

Wenn Du einen Rat suchst, bist Du hier an der richtigen Stelle. Deine Hausaufgaben solltest Du aber selbst machen.

Bitte schau doch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy und beachte dies bei Deinen zukünftigen Fragen.

Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Eva vom gutefrage.net-Support

3 Antworten

Das Erhitzen kannst Du Dir sparen, die Reaktion läuft auch so ab - und ich empfehle größte Vorsicht. Heftige Reaktion, Bildung hochgiftiger nitroser Gase.

Ansonsten: Selber denken! Wenn Cu "sich auflöst", wird es ionisch. Suche eine passende zweite Reaktion dazu, die Nitrat im Sauren macht.

in Chemie heißes Reagenzglas angefasst, was tun?

Heute hatten wir einen Versuch mit Schwefel in Chemie und wir haben es halt im Reagenzglas über einem Brenner erhitzt und ich hab ausversehen das Reagenzglas angefasst, als es noch ganz heiß war.Das war vielleicht für eine Sekunde, aber seitdem spüre ich die ganze Zeit so eine Art,, ziehen " auf der Stelle. Geht das weg, oder entsteht da noch irgendwie eine Brandblase? Was soll ich tun?

...zur Frage

Malachit(pulver) zu Kupfer?

In Chemie gucken wir uns gerade an , wie der Ötzi seiner Zeit Kupfer her gestellt hat und müssen versuchen aus Malachit(pulver) Kupfer zu gewinnen, Wir haben bestimmt Materialien vorgegeben um es zu versuchen : Reagenzglas, gewinkeltes Glasrohr, durchbohrter Stopfen, Doppelmuffe + Klemme und sollen dazu ein Protokoll anfertigen, Wir haben bis jetzt etwas Malachitpulver in ein Reagenzglas getan und es mittels Brenner erhitzt , dadurch wurde das Malachit zu schwarzem Pulver und damit sollen wir nächste Stunde weiter arbeiten. Wisst ihr wie das geht ? Bitte gebt mir keine Links zu anderen Fragen oder Seiten dazu , diese habe ich schon gelesen doch die waren nicht sehr hilfreich.

Danke im Vorraus

...zur Frage

Reaktionsgleichung zur Kupferherstellung (aus Malachit)?

Anfangs wird Malachit(-pulver) in ein Reagenzglas gefüllt und anschließend erhitzt, bis eine schwarze Verfärbung zu erkennen ist. Anschließend soll (Holz-/Aktiv-)Kohle hinzugemischt und das Reagenzglas geschüttelt werden. Zum Schluss wird nochmal erhitzt, bis sich einige Stellen rot färben. 

Wie lauten die Redoxgleichungen für:

(1.) Malachit + Sauerstoff ---> Kupferoxid

(2.) Kupferoxid ---> Kupfer + Sauerstoff

(falls das überhaupt richtig sein soll)

...zur Frage

Schwefelsäure H3S04 Gefahren

Heute in Chemie haben wir folgenden Versuch gemacht: In ein Reagenzglas geben wir eine Daumenbreite Tertiär-Butanol, drei Daumenbreiten konzentrierte Schwefelsäure und dann noch ein wenig Wasser. Ein Gruppe hat auf Aufforderung des Lehrer einen Stopfen auf das Reagenzglas getan, um es zu verschließen, und anschließend geschüttelt. Wegen dem sich aufbauenden Druck ist der Stopfen bald weggeflogen und das "Gemisch" ist auch zwei Mitschülerinnen geflogen. Was haltet ihr davon? War es ein Fehler des Lehrers? Was kann im schlimmsten Fall passiern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?