Kunsttherapie (Kunsttherapeutin werden)

4 Antworten

Für Kunsttherapeuten gibt es auch den schulischen Weg. Das heißt, du besuchst eine spezialisierte Schule bei einem "privaten Träger". Das bedeutet: Privatschule mit monatlichem Schulgeld. Meist wird das als Weiterbildung gemacht, also solltest du vorher schon einen Beruf haben, z. B. Krankenschwester oder Erzieherin.

Genaueres hier (alle Links am Rand öffnen):

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=59055

Ahso, okay danke für den Hinweis. :) Den Link werd ich mir gleich mal ansehen :D
Vielen Dank :)

0

Staatlich anerkannten, sogenannte grundständige Studiengänge Kunsttherapie gibt es an Fachhochschulen. Eine davon ist die MSH Medical School Hamburg, die ab Oktober den Studiengang "Expressive Arts in Social Transformation" anbietet. Der qualifiziert für ein breites Berufsfeld künstlerisch angewandter Arbeit wie z.B. Schulen, Gefängnisse, Arbeit mit alten Meschen, internationale Projekte, Gesundheitswesen, Stadtteilarbeit usw. Darauf aufbauend kannst Du den Master Kunsttherapie oder den Master Coaching studieren, um Dich zu spezialisieren. Je nach Berufsfeld kannst Du selbstständige Projektarbeit machen (das habe ich lange Zeit gemacht) oder in einer Institution arbeiten. Speziell an dem Studium in Hamburg ist, dass mit allen Künsten gearbeitet wird: Bildende Kunst, Tanz, Poesie, Musik und dass das Bachelorstudium 3 Jahre (an anderen FHs 4 Jahre) dauert. Hier erfährtst Du mehr: www.arts-and-change.de

Hey, danke für deine Antwort und für die ganzen Infos und Hinweise, sie helfen mir sehr :)

0

Kunsttherapie kannst du auch mit Ergotherapie verbinden, und da weiß ich, dass man ne ausbildung machen kann, aber auch den bachelor. die berufchancen sind nicht so hoch, da diese therapieform für viele nur unsinn ist...

Erstmal danke für die Antwort.
Wie, verbinden? Kann man Ergotherapie studieren/als Ausbildung machen und dann Kunsttherapeutin werden? Oder wie jetzt?

0
@JokerNurse

Naja man kann erst das eine und dann das andere lernen, dann wird man auch begehrter

0

Wo soll ich statistik studieren?

Ja das ist meine frage ,Wo soll ich statistik studieren? Überlege statistik zu studieren, es geht in magdeburg (fh),dortmund und münchen (beides uni),hat jemand Erfahrungen an einer uni gemacht oder kann etwas darüber sagen ? Danke im voraus

...zur Frage

visual fx/3d animation studieren?

Gibt es eine Website auf der man sehen kann, an welcher FH oder UNI man in Deutschland Visual fx & 3D Anmination oder ähnliches studieren kann?

Oder gibt es so wenige, dass man sie an einer Hand abzählen kann? :D

...zur Frage

Wo lieber studieren?

Ich möchte wirtschaftingenieurwesen studieren. Meine frage wäre, ob fh oder uni? Kann man mit beiden abschlüssen erfolgreich werden?

...zur Frage

Kunsttherapie: Studium oder Ausbildung?

Mich würde interessieren, ob man Kunsttherapie studieren muss oder ob es eine Ausbildung gibt. Ich kenne eine Person, die mal angefangen hat Kunsttherapie zu studieren, aber im Internet finde ich auch etwas zu Aus-/Weiterbildung. Gibt es beides oder muss man es studieren.

...zur Frage

Kunsttherapie- Studium draufsetzen

Hallo ..Alle! :) Ich würde sehr gerne Kunsttherapie studieren. Vor einigen Monaten fing ich an mich darüber zu informieren und habe festgestellt, dass mir der Beruf und die Studienthemen sehr gut gefallen. Allerdings ein großes Minus mit dem ich eben auch konfrontiert wurde, sind die Jobaussichten. Also jetzt komme ich zu meinem eigentlichem Punkt: Nach dem Kunsttherapie Studium würde ich gerne ein Master drauf setzen. Also eine gewisse Stabilität erreichen. Ich hatte daraufhin überlegt Rehabilitationspädagogik zu studieren. Ist dies zu empfehlen oder sollte ich mich hinsichtlich meiner Pläne nochmal anders einrichten. Es wäre super Meinungen mit Erfahrungen einbringen zu können. Grüßßchen

...zur Frage

Gibt es FH Bachelor Studiengänge mit 210ECTS?

Hey, ich würde gern Wirtschaftsingenieurswesen studieren. Dabei würde ich meinen Bachelor gerne an einer FH und wenn ich es schaffen sollte meinen Master an einer UNI machen. Der Grund dafür sind die durchschnittlichen sehr hohen Gehaltsunterschiede (siehe Bild). Dabei hat ein Bachelor an einer FH einen Vorteil gegenüber einem an einer UNI und ein Master an einer UNI einen Vorteil gegenüber dem an einer FH. Da ich nicht weiß, ob ich am Ende meines Bachelorstudiums die Vorraussetzungen für einen Master erfülle tendiere ich eher zu einem Studium an einer FH. Allerdings erhält man meines Wissens nach eig. immer nur 180 ECTS an einer FH und man benötigt 210ECTS für eig. alle Master Studiengänge an einer UNI.

Deshalb nun zur Frage:"Gibt es FH Bachelor Studiengänge mit 210ECTS?"

MFG Spiderspidy

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?