Kunststofffüllung über Amalgam?

3 Antworten

Es ist richtig, Amalgamfüllungen halten, wenn sie gut gemacht sind, Ewigkeiten. Aber man kann nicht drüber Kunststoff pappen. Das geht nicht. Allerdings sieht man die im Backenzahnbereich sowieso nicht beim Lachen - es sei denn, Du bist Tina Turner :-)) Wenn Du es Dir leisten kannst, laß Dir doch Inlays machen. L.G.

hier noch etwas zu pro und contra Amalgam: Frage Deinen Zahnarzt, wie er zu Amalgam steht. Enthält seine Meinung Pro und Contra, bist Du bei ihm gut aufgehoben. Sollte er allerdings eine einseitige Einstellung zu dem Thema haben und Dich möglicherweise zu einer Totalsanierung drängen, ohne daß ein entsprechender Allergietest durchgeführt wurde, ist Vorsicht geboten. Noch vorsichtiger solltest Du sein, wenn er in Amalgam die Ursache für evtl. Krankheiten sieht die Du hast oder bekommen könntest.

0
@Deichgoettin

War gestern beim Zahnarzt. Sie hat mir pro und contra sowohl bei amalgam und zement als auch bei kunststoff aufgezählt. Habe mal zement reinmachen lassen, werde den zahn nämlich überkronen lassen da die Füllung 2/3 des zahnes ausmacht da mir dieser mit dem kunstoff nicht richtig behandelt wurde. Aber danke für die antworten

1

Kunststofffüllungen in Backenzähnen sind eigentlich ein Unding, wobei die allergogene Potenz dieser Füllungen in ihrer massenhaften Anwendung bisher kaum erforscht ist. Man macht es aber, weil der Boden gut vorbereitet worden ist. Am liebsten hätte man die Zahnärzte weggeschlossen und die Hersteller finanziell ruiniert. Amalgamphobie ein schönes Beispiel für Massenhysterie. Eine Amalgamfüllung gebe ich jederzeit den Vorzug, allerdings sollte die Oberfläche poliert werden. Das ist eine notwendige Oberflächenveredelung, wenngleich auch ein geringer Politureffekt durch die Nahrungsaufnahme gegeben ist. An Füllungen wird niemals herumgeflickt, entweder komplett neu oder warten bis der Zahn durch Sekundärkaries zerstört ist. Dann Kronen, Brücken, Implantate, Prothesen je nach Befund, Gusto und Geldbeutel. L.G.

Nein.

Warum soll Kunststoff nicht lange halten?

Ich hab vor Jahren mal ne KST-Füllung bekommen die hält immernoch.. das muss jetzt so 10-12 Jahre her sein.

Rauchst du? Eig. wird KST nicht so schnell porös

Wenn sie richtig gemacht wird dann haltet sie lange ja, anscheinend ist das bei mir nicht der fall und für große Füllungen und z.b Zähnen bei denen ein großer Druck drauf lastet sollte man Kunststofffüllungen vermeiden. Was mir so erklärt wurde.

1
@ThinkPink420

Wenn das Loch so groß ist, dass eine Füllung dem Druck der Antagonisten (Zähne die gegenüber sind) ausgesetzt ist, dann sollte man das anders behandeln.

Der Zahnarzt verdient natürlch mehr, wenn er regelmäßig die Füllung wechselt.

0
@ThinkPink420

Und ich musste das eine mal schon über 200€ zahlen, wenn ich das jetzt alle 2 jahre zahlen muss dreh ich durch.
ja , ich rauche

0
@Pommbaerbaer2

Eben. Und meine jetzige Zahnärztin füllt am liebsten mit amalgam trotz Quecksilberanteil, überhaupt bei einem Backenzahn. Da ist es wohl das beste.

0
@ThinkPink420

Dann vielleicht mal überlegen das Rauchen einzustellen.

Das greift nämlich auch Amalgam an. So dass du zwangsläufig immer wieder zum Zahnarzt musst.

Nur mit dem Unterschied, dass sich aus dem Amalgam schädliche Stoffe herauslösen können. Beim Verschlucken ist Quecksilber zwar ungiftig weil der Körper es nur über die Atemwege aufnehmen kann, aber beim Rauchen kann jedesmal etwas herausgelöst werden.

0
@ThinkPink420

Das ist schon sehr suspekt. Amalgam sollte verboten werden wegen des Quecksilbers. Und zwar nicht zum Schutz der Patienten die es in ihrem Mund tragen sondern zum Schutz der Zahnärzte, weil die es "verarbeiten" =)

0
@Pommbaerbaer2

Ja das mit dem Rauchen ist so leicht gesagt ne. Aber besser als wie alle 2 Jahre 200€ in einen zahn zu investieren, der vielleicht auch immer mehr zu Ruine dank karies wird. Klar gesundheitsschädlich ok, aber kenne leute die seit jahrzenten amalgamfüllungen haben und auch rauchen und gesundheitlich keine Probleme haben. Ich bin ja noch jung da werden sich die nächsten Jährchen sicher noch andre Materialien entwickeln lassen. Da mach ich mir mal keine Sorgen

0
@ThinkPink420

Wenn du so weitermachst wirst du bis dahin auch keine Füllung mehr benötigen sondern eher Kronen =)

0
@Pommbaerbaer2

Wie lange eine Kunststoffüllung im Backenzahn hält hängt natürlich auch davon ab ob man jeden Tag Nüsse knackt oder nur eingeweichten Zwieback ißt. In der Regel sind die Leute ja im Umgang mit Ihren eigenen Zähnen nicht gerade zimperlich. Ich habe seit fast 2 Jahren eine große Kunststoffüllung auf der Kaufläche im Backenzahn, nach Wurzelbehandlung, beiße jedoch auch Immer vorsichtig.

0
@BRatung

Dann hängt es wohl doch in erster Linie davon ab WIE die Füllung gemacht wird.

Ich putze meine Zähne regelmäßig und habe daher seit diesem einen kleineren Loch nie wieder Probleme gehabt. Ich gehe mit meinen Zähnen aber nicht besonders zimperlich um... es sind zähne. Alles was ich essen will, esse und zerkaue ich.

0
@Pommbaerbaer2

Nur weil ich raucherin bin heißt das nicht das ich nicht auf meine Zähne achte und somit alles überkronen muss, die Füllung in meinem backenzahn ist die einzige und das ist auch nur dank ein Unglück passiert das mir der zahn in etwa abgebrochen ist. War heute beim zahnarzt und dieser zahn wurde eindeutig falsch mit kunststoff behandelt! Jetzt hab ich den salat und kann ihn überkronen lassen da die kunststoffüllung nicht richtig verarbeitet wurde.

0
@BRatung

Naja ich überleg mir nicht was ich esse und mit welchem zahn ich beiße und werde auch in Zukunft eher nicht drauf achten. Wenn der Zahnarzt richtig behandelt braucht man sich über das ich glaube auch keine gedanken machen.

0

Was möchtest Du wissen?