Kunstnägel? gel oder akryl?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

gel 66%
akryl 33%

5 Antworten

gel

bei acryl hast du eine mechanische haftung das heißt,du raust den naturnagel an und es entsteht ein ätzmuster. das heißt du hast eine haftung von rau auf rau. wenn du einen zu trockenen naturnagel hast,dann hast du probleme das es sich liftet/wölbt. weil acyrl immer aus über 88%säure besteht was immer auf deinen naturnagel ist. beim abfeilen ist der feilstaub gesundheitsschädigent und nur mit mundschutz zu tragen.beim gel nagel hast du einfach weniger probleme wenn das ein gutes material ist und keine säure enthält.du hast mit gel eine chemische haftung. das heißt säure freie gele haben keratinanteile wie du sie auch im haar und in den nägeln hast.das keratingel sucht sich also beim aushärten freie keratingruppen im naturnagel. die haftung ist wie ein reißverschluß.du hast weniger bis kein lifting und sie sind stabiler.weil jeh fester ein gel um so flexibler ist der fertige nagel.acryl ist steif und nicht so flexibel.

gel

Soweit ich weis ist Acryl wirklich sehr giftig, hier gibt es Nagelstudios die machen Acryl Naegel nicht mal runter wenn Du welche drauf hast wg. dem giftigen Staub. Mache mir die Naegel seit Jahren mit Gel, es gibt sehr hochqualitative Gele mit Vitaminen und hoher Haltbarkeit die den Naturnagel schuetzen...Mit "antun" hat das ganze nichts zu tun, weil Gelnaegel in keiner Weise schaden, Nutzen tut es insofern dass man immer gepflegte gutaussehende Naegel hat die im 3-4 Wochen Rhytmus aufgefuellt werden :-)

akryl

ich habe selber ein acryl nagelset und habe 12 euro bei ebay bezahlt 1. hält acryl besser 2. ist es mit dem langsam aushärter ziehmlich einfach die nägle zu modelieren und es ist billiger und haltbarer und dazu noch zeitsparender als gel ich habe beides getestet und viele freundinnen von mir sind auch von gel auf acryl gewechselt

akryl

Ich hatte zuerst Gelnägel und habe dann zu Acryl gewechselt. Acryl sieht deutlich besser aus, ist aber schwieriger und daher auch teurer im Nagelstudio.

Weitere Infos über die verschiedenen Arten findest Du hier: http://www.nageldesign-info.de/

Da werden auch Gel und Acryl erklärt.

DH, Acrylnägel sind deutlich hochwertiger. Die meisten nehmen Gel, vermutlich, weil es günstiger ist. Steht auch bei http://www.kunstnaegel.info recht gut erklärt.

0

Warum tut man (bzw. frau) sich sowas überhaupt an? Jeder hat doch eigene, echte Fingernägel.

ja leider sind die aber nicht so wie ich sie gern hätte ausserdem sind kunstnägel wenn mann sich nicht gerade mal einen abbricht sehr praktisch und viel unkomplizierte als echte nägel viele frauen wissen von was ich rede...

0
@jule1306

Und warum so lang wachsen lassen bis sie brechen können? Meine sind immer ziemlich kurz, brechen nie ab.

0

Was möchtest Du wissen?