Kunstnägel fest ankleben!?

5 Antworten

@ SophiaUniicorn,

Vielleicht sind deine Näbel nicht ebenmässig glatt und deshalb hält der Kunstnagel nicht?

Beim ersten Mal würde ich das Geld investieren und das professionell machen lassen. Nicht umsonst haben die Studios dort Aushärtungsgeräte und der Nagel hält.

hi hab ich letztlich im betrunkenem zustand hinbekommen;) mitdem Kleberderdabei ist oder Sek.Kleber sehr kräftig andrücken! und am besten leicht in die nagelhaut dass druck entsteht:) lg mille

Hi, wollte dir dringend (!!!) davon abraten! Der Kleber ist richtig gefährlich, ich habe die Nägel öfters getragen und bekam anfangs so komische Rillen und dann Löcher mitten in den Nagel! Das war richtig schlimm und ekelhaft und kam von dem chemischen Kleber, der zusätzlich keine Luft an die Nägel lies. Es hat Monate gedauert, bis diese Löcher rausgewachsen waren (darunter war ja nur Haut und das tat voll weh beim Duschen etc.). Die Nägel kannst du ja nehmen, doch würde ich dir zu einem anderen Kleber raten (ja du hast Recht&der von Primark hielt bei mir auch nur so 1 Tag). Gute Kleber gibt es zB von Fingers oder Essence. Und wichtig: Zwischendurch immer Pausen beim Tragen der Nägel.

Okeii danke, und jetzt zb. von essence, gibt es die nagelkleber einzeln? gut weil der Kläber kam mir sowieso schon immer seltsam vor :o

0

Was möchtest Du wissen?