Kunstbrut Hühner

2 Antworten

Das Licht kann an bleiben. Benutze späne Als Untergrund von Erde werden sie nur unnötig schmutzig und können krank werden. Wenn sie etwas älter sind können sie natürlich auch schon ohne Gefahr ein Sand Bad nehmen :)

Ich kenn mich besser mit Naturbrut aus, hab aber auch schon zu Kunstbrut ein bisschen was gelesen.

Als Einstreu würde ich dir Sand empfehlen. (Kann man eventuell auch noch mit Erde mischen.) Die Kleinen werden aber ein bisschen scharren. Allerdings besteht keine Brandgefahr und die kleinen können es sich bequem machen.

Kükenaufzuchtboxen sind sehr gut geeignet um möglichst viele Küken durchzubekommen. Hast du so eine? Ich bin mittlerweile am überlegen mir für den Notfall eine Kükenaufzucht-Wärmeplatte zu kaufen. Wichtig ist halt immer das die Küken selber entscheiden können wie warm sie es wollen und nicht nur direkt unter der Lampe sitzen müssen. Sprich die Box/Unterkunft sollte auch einen Teil der nicht direkt von der Wärmelampe angestrahlt wird. Wenn es zu warm ist, ist das fatal....

Die Wärmelampe muss die ganze Zeit an bleiben. Das Licht ist ja meistens eher rötlich und nicht so grell.

Pflegeleichte Hühner zum Eier legen?

also wir suchen Hühner haben einen Stall von 2m² aber halt noch niemanden, der ihn bewohnt... wir möchten Pflegeleichte Hühner, die möglichst viele Eier legen. Habe mich schon ein bisschen schlau hemacht zum Beispiel die Leghorn Hühner machen viele Eier aber ich weiß nicht, wie Pflegeleicht sie sind... wenn jemand einen Vorschlag hat oder mehr über die Leghorn Rasse weiß würde ich mich sehr freuen.

LG

...zur Frage

Wie soll ich Brut eier transportieren?

Hallo, hole heute bruteier für unsere hühner ab wollte fragen wie ich sie Transportiern soll ( fahrt dauert etwa 2 tage zurück) Und wie ich die bruteier lagern soll soll ich die eier auf den kopf stellen oder sie normal hinstellen so wie die im Supermarkt?

...zur Frage

Legehennen jagen Zwerghühner

Hallo, ich habe 7 Hybrid-Hennen (1 Jahr alt) und einen Serama-Hahn(Mini-Zwerg-Hühner) mit 3 Hennen. Laut Züchter sollen diese ab Ende Dezember legereif sein. Ich halte meine Hühner bisher nur in einem Stall (ca. 4 Quadratmeter) in Kürze soll aber ein Auslauf ins angrenzende Beet erfolgen. Mindestens zwei der Hennen jagen und picken die Seramas immer, vor allem zur Fütterungszeit. Ich habe nun Bedenken ,dass die Seramas so gar nicht legen oder brüten können. Sie verstecken sich nämlich nach solchen Attacken immer hinter den Legenestern, wo die großen Hennen nicht hingelangen. Abgeben will ich die Zwerge aber auf keinen Fall, da sie so anhänglich sind wie Papageien und vor allem meine Kinder sie lieben. Meint ihr, sobald der Bruttrieb einsetzt, werden sie anfangen, sich zu wehren oder wie kann man ihnen sonst ein ruhiges Plätzchen schaffen?

...zur Frage

Sterben die Küken sofort wenn die Eier einen Tag NICHT gekühlt werden?

Hallo liebe Hobby Brüter, ich brüte nun zum 1. Mal meine Kunstbrut aus, es sind Gänseeier, soweit funktioniert alles, heute habe ich Sie das Erste mal durchleuchtet, von 5 Eiern sind 4 befruchtet. Nun meine Frage: wir Fahren über Ostern weg, von Freitag - Sonntag in dieser Zeit wäre meine Brut alleine, Temperatur und Luftfeuchtigkeit bleiben konstant da mach ich mir keine Gedanken, aber wie sieht es mit dem Kühlen aus, es wäre hier der 21. 22. 23 Bruttag, Freitag früh und Sonntagabend wenn wir wiederkommen kann ich die Eier kühlen, aber zwischen drin nicht. und Bevor die Frage aufkommt, es gibt niemanden der das in unserer Abwesenheit übernehmen könnte. Würde dies der Brut erheblich schaden? Bitte um konstruktive Kritik. Vielen Dank.

...zur Frage

Ich habe zirka zwanzig Hühner und habe kürzlich einen Hahn geschenkt bekommen. Meine Frage ist nun ob und wenn wie genau ich Küken bekommen und aufziehen kann?

Naturbrut oder Kunstbrut ohne viel Aufwand aber wie? Wie werden die Eier befruchtet?

...zur Frage

Wann und welches Ei schlüpft?

Ich frage mich wann Hühner eier legen, legen sie immer Eier oder nur wenn sie befruchtet sind? Wenn ich nun Bio eier habe die im Kühlschrank lagern, kann daraus ein Kücken schlüpfen? Und wie bringe ich überhaupt ein Ei zum schlüpfen? Lege ich es einfach unter die Heizung? Oder wie geht sowas?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?