Kunst Unterricht Auftrag verweigern

7 Antworten

Naja es ist dein Körper
Darüber kann die Schule nicht bestimmen

Hallöchen,der Gips bleibt doch nicht ewig drauf.Meine Kinder fanden das recht lustig und das Ergebnis war recht nett anzuschauen.Mach doch einfach mit und Diskusionen vermeidest du dadurch auch.Viel Spaß dabei.

So was ist echt der Alptraum des Lehrers: Pubertierende Jugendliche, die es besser wissen, als der Lehrplan. Ich bin so froh, mein Studium angebrochen zu haben...

Mach mit, sonst verscherzt du es dir auf Dauer, denn auch Lehrer haben ein Gedächtnis!

(Abschluss)-Reflexion in Kunst schreiben! Wie soll ich anfangen?

Ich muss in Kunst eine Abschlussreflexion schreiben zum Thema was ich gelernt habe, nur weiß ich nicht wie ich anfangen soll. Soll ich schreiben:" Im Kunstunterricht habe ich gelernt, dass... "oder soll ich mit einem Einleitungssatz beginnen? Und wie schreibe ich denn son Einleitungssatz?

...zur Frage

Selbstdarstellung im Kunstunterricht, Grundschule

Hallo,

ich brauche eine Idee, was man zum Thema Selbstdarstellung in der 2. Klasse machen könnte. Darf nicht zu anspruchsvoll sein. Ich dachte daran ein Gesicht aus Gegenständen zu kleben etc. Habt ihr noch ne andere Idee?

Danke schonmal

...zur Frage

Dürfen Schüler beantragen, dass ein Lehrer nicht mehr unterrichten darf?

Hallo, Meine Klasse und ich haben ein großes Problem mit unserem Kunstlehrer.

Meiner Meinung nach sollte er unsere Klasse nicht mehr unterrichten dürfen. Manche würden jetzt sagen "Ist doch nur Kunst", aber für mich ist Kunst ein sehr wichtiges Fach. Und unser Kunstlehrer kann dieses Fach nicht unterrichten. Aber jetzt mal zum Grund:

  1. Er gibt Aufgaben auf, erklärt diese aber nicht (als wir einen Skifahrer zeichnen sollten, hat er noch nicht mal erklärt wie so ein Mensch überhaupt aufgebaut ist. Er hat einfach 3 Beispiele an die Tafel gehangen, die man dann abzeichnen konnte. Tolle Erklärung!) Ich meine man soll doch LERNEN dinge (wie z.B Menschen) zu zeichnen !
  2. Unsere Bilder sollen wir immer in eine hölzerne Kiste legen. Damit hab ich ja kein Problem. Aber er verliert immer einen Teil der Bilder! Und wenn man dann seins nicht hat, kriegt man eine 6.
  3. Er ist der Meinung was er sagt ist Gesetz. Zum Teil stimmt das ja auch, schließlich sind die Lehrer nun mal die Leiter des Unterrichts. Aber manchmal tut er Dinge ohne Grund und hört sich noch nicht mal die Meinung der Schüler dazu an (z.B hat er mich und meine beste Freundin aus einander gesetzt, und als wir fragten warum, meinte er "ist halt so" Und wir haben wirklich nichts gemacht! Das mag etwas ausgedacht und kitschig klingen aber es ist mir schon sehr wichtig neben ihr zu sitzen, da wir uns grade in Kunst sehr gut unterstützen und auch schnell, ordentlich und kreativ arbeiten!) Selbst wenn man versucht nett und sachlich zu reden und zu erklären, wird einem sofort das Wort abgeschnitten und gerufen "Nein, Ich sag das jetzt und basta!". Ich finde Lehrer könnten ruhig sich mal einen kleinen Kommentar zu solchen Dingen anhören

Als Klassensprecherin soll ich dieses Problem regeln. Nur sind diese Gründe genug, dass er uns nicht mehr unterrichten darf? Wie schon gesagt, lässt er nicht gern mit sich diskutieren.

Was kann man sonst noch gegen so einen Lehrer tun ? Habt ihr da Vorschläge ?

Gillian

...zur Frage

Darf ein Lehrer Redeverbot erteilen?

Guten Abend, wir hatten in der Schule heute einen kleinen Disput mit unserem Lehrer. Es ging darum das Unsere Klasse im Kunstunterricht etwas Lauter war und unsere Lehrein uns komplettes "Redeverbot" erteilt hat. Darauf hin meinte eine aus Unserer Klasse das das Reden mit anderen Schülern zu unseren guten Menschenrechten gehört und sie uns das nicht verbieten kann. Nun wollte ich einmal Fragen ob so eine Maßnahme rechtens ist oder nicht. (vorallem in Kunst)

...zur Frage

Plastikplatte für den Druck (Kunst)?

Vor ein paar Jahren in der Schule haben wir mal Drucke angefertigt. Dazu haben wir eine dünne Plastikplatte über ein Foto gelegt und mit einer spazieren Nadel die Konturen eingeritzt. Dann haben wir die Platte mit Farbe bestrichen und auf ein farbloses Blatt Papier gedrückt. So ist der Druck entstanden.
Nun würde ich das gerne mal wieder ausprobieren. Nur leider weiß ich nicht woher ich die Platte bekommen soll... habt ihr Ideen?
https://www.amazon.de/gp/aw/d/B006NVTDPI/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1515096821&sr=8-1&pi=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=plastikplatte+2mm&dpPl=1&dpID=21YMj6FI-wL&ref=plSrch
Hier habe ich mal einen Link zu dem was ich gefunden habe.. meint ihr dass das funktionieren würde?

...zur Frage

Bildnerisches Tagebuch KUNST!

Wir müssen für den Kunstunterricht ein bildnerisches Tagebuch zum Thema Raum erstellen. Kann mir jemand helfen was ich da alles rein machen könnte oder wie ich es gestallten kann ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?