Kung Fu bei Karate Kid?

1 Antwort

Der Film heißt Karate Kid, weil es eine Neuverfilmung der ursprünglichen Filmreihe „Karate Kid“ ist. In der ging es um Karate.

In der neuen geht es um Kung Fu... möglicherweise, weil sie unbedingt Jacke Chan als den Lehrer haben wollten und der Kung Fu gelernt hat. Den Namen des Films deswegen zu ändern, würde natürlich der Idee einer Neuverfilmung im Weg stehen.

Ich schätze mal, das ist der Grund.

Aber ja, ich find‘s auch sehr unglücklich umgesetzt 😅

Gruß, B.

Was möchtest Du wissen?