Kundennummer statt BG-Nummer?

2 Antworten

Wenn du Deine BG Nr. nicht kennst, dann fülle den Antrag ansonsten mit Adresse und Telefonnummer vollständig aus. Schicke den Antrag schnell los, die brauchen ja immer ewig und zu Fragen können sie Dich ja anrufen.

Die Kundennummer kommt zu deinen persönliches Angaben.

Die BG-Nummer ist die Nummer der Bedarfsgemeinschaft, wird vorne auf dem Antrag eingetragen.

Wenn du den Erstantrag ausfüllst, hast du noch keine BG-Nummer.

Fülle den Antrag aus, ( Adresse und dein Geburtsdatum sowie deine Kundennummer, Sozialversicherungsnummer, Krankenkasse, Nummer .)

Wenn noch weitere Personen in der BG sind ( Partner, Kinder ) : Trag die Daten ebenfalls ein ( soweit bekannt )


Was möchtest Du wissen?