Kunden zuviel Ware ausgegeben. 1. Ausbildungsjahr droht die Kündigung/Abmahnung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du bist Azubi im ersten Ausbildungsjahr. Wenn sie dich da mit den Kunden völlig alleine lassen, dann müssen sie einfach Fehler in kauf nehmen. Du hast ja den Diebstahl nicht begangen. Nur alleine deshalb ist eine Kündigung nicht gerechtfertigt. Wenn sie dich aber wirklich unbedingt loswerden wollen, dann werden sie sicher einen Grund finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ingoobingoo 20.04.2016, 22:30

Im Prinzip habe ich es ihm ja selbst ins Auto geladen ^^ Das macht mir ein wenig Sorgen.. Aber gut ist halt leider passiert und was die Konsequenz daraus sein wird, würde ich ja dann efahren^^. Danke für deine Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?