Kunden unterhalten während der Wartezeit?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Manche Kunden stört es nicht, wenn sie mal kurz warten müssen. In der heutigen Zeit der Smartphones greifen viele in die Tasche und sind kurze Zeit später in ihrer digitalen Welt versunken.

Wie hier schon empfohlen wird, ein paar Zeitungen, Kaffee und Wasser werden sicherlich positiv aufgenommen.

Andererseits fällt es ja eigentlich nicht schwer, einen unverbindlichen Smalltalk vom Zaun zu brechen, oder?

So, wie ein Friseur oder Taxifahrer, die es gewohnt sind, mit irgendwelchen Menschen für eine Weile über dies und das zu plaudern.

Gibt doch genug Themen aus dem Alltäglichen, oder Urlaub, Haustiere, Wetter, gerade jetzt: Fußball, usw. wo meistens schon eine kleine Bemerkung ausreicht, um ein wenig zu quatschen.

Einfach ganz locker drauflos, wenn jemand kein Gespräch möchte, sondern lieber auf dem Handy-Display rumgrabscht, dann wird er / sie es Dir zeigen.

Grüße, ----->

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Legt einfach ein paar Zeitungen und Zeitschriften hin. Da kann der Kunde lesen. Kaffee oder Wasser wirst du ja sicherlich anbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

könntet ihr nicht ein paar zeitschriften auslegen , dazu ein tässchen kaffee anbieten - das wäre doch sicherlich nicht viel aufwand und den wartenden kunden freut es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich bin immer ganz froh wenn mich keiner vollsülzt, während ich irgendwo warten muss.

Sowas kann einem auch ziemlich auf den Keks gehen und hier musst du ein Feingefühl entwickeln,wer dafür überhaupt empfänglich ist.

Zeitungen hinlegen vielleicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?