Kunde will AEO Sicherheitserklärung haben, hä?

1 Antwort

Du bist Teil der Lieferkette von den Firmen. Um die Sicherheit der Lieferkette zu gewährleisten müssen die Firmen für den Status des AEO diese dem zuständigen Hauptzollamt aufzeigen. Dies kann z.B. durch das Einfordern von Sicherheitserklärungen erfolgen. Ich weiß ja nicht, was eure Firma macht. Also sagen wir mal, ihr seit ein Händler und die Firma die den AEO hat, bezieht von euch Ware. Dann braucht er von euch die Sicherheitserklärung, damit er sagen kann, ich hab die Lieferkette abgesichert oder wenn er die Sicherheitserklärung nicht von euch hat, muss er die Waren gesondert begutachten und mehr Überprüfungen vornehmen, bevor er eure Waren bei sich im Lager aufnimmt. Der AEO ist halt durch den Terroranschlag in der USA geschaffen worden. Man geht von den Fall aus, dass jemand ankommt, ein Päckchen mit Sprengstoff dabei hat und das z.B. im Lager deponiert. Und wer den AEO haben will, muss Vorkehrungen getroffen haben, damit dies nicht passieren kann, sprich, keiner kommt ins Lager. Hoffe das half ein wenig...

Was möchtest Du wissen?