Kunde hat PP-Fall trotz einwandfreier Ware eröffnet, was macht PayPal?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hättest in dem geöffneten Fall das Geld rücküberweisen müssen, dann wäre der Fall automatisch geschlossen worden. Du hast selbst PayPal angeboten und dem Käufer damit erweiterten Käuferschutz eingeräumt, egal, in welchem Zustand die Ware war. Ich habe die Befürchtung, dass Du nicht allzuviel vom Handel verstehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TheMentaIist 11.05.2016, 18:28

Ja, und solche Leute sind dann Händler, haben wahrscheinlich nichtmal eine richtige Widerrufsbelehrung eingebettet!

1

Ihr seit ein kleiner Händler und müsst hier eure Rechtsberatung abholen?  Ab zum Anwalt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?