Kumpels wollen nicht mehr!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man kann sich nirgends verstecken und kranke Menschen die solche Anschläge verüben gibt es überall.

Das kann in einer S-Bahn genauso überraschend passieren.

Deswegen würde ich mir den Fußball nicht vermiesen lassen, es sei denn, es würden Meldungen kommen, dass evtl. so etwas im Stadion geplant würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also im Fußballstadion dürfte am gestrigen Abend einer der sichersten Orte in Paris gewesen sein. Jeder, der in ein Fußballstadion will wird durchsucht. 100% sicher ist man nirgends, aber wenn deine Kumpels möglichst sicher sein wollen, dass ihnen nichts passiert, dann müssten sie sich in ihrem Keller verstecken und nie wieder heraus kommen.

Im Stadion selber ist ja gar nichts passiert. Ich würde mir eher denken "Jetzt erst recht. Ich lass mir doch von ein paar religiösen Spinnern nicht mein Leben diktieren und versauen.".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja das ist ja nur ein kleines spiel da wird nichts passieren. Ich kanns aber nicht versprechen.
Man kann sich ja nicht das Leben von Terroristen bestimmen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sicher. Wenn du dein Verhalten änderst habende terroristen gewonnen. Übrigens ist im Station selbst nichts passiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau das wollen die Terrorristen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?