Kumpelin nutzt einen Mann aus?

12 Antworten

Was ist jetzt deine Frage? Es gibt halt nette Menschen und welche die nicht nett sind. Dabei ist das Geschlecht oder die Herkunft egal. ArschIöcher gibt es auf allen Seiten jedes Geschlecht. In diesem Fall ist deine Freundin das ArschIoch.

Wenn der Typ das mit sich machen lässt, dann ist das seine Sache. Ich wäre spätestens nach der Crispy-Chicken-Sache weg.

Er ist emotional von ihr abhängig. Es könnte sein, dass er denkt er bekommt nie wieder eine ab. Den Zahn sollte man ihm schnell ziehen und ihn mit einer Verkuppeln, die ihn wirklich mag und nicht ausnutzen will und würde. Deine Kumpeline ist im großen und ganzen ein Arsch, gibt ja nicht nur Männer die Ärsche sind. Ihr gehört was das angeht eine Lektion erteilt, der Mann muss von ihr weg. Und wenn das so ist muss sie auch von euch als Freunden/Kumpels geschnitten werden, dass sie etwas merkt. Das Motto dieser Aktion: Bist du ein Mensch so bleib ich dir gern, bist du ein Arsch so bleib ich dir fern.

Manche Leute verallgemeinern auch, ich glaub sie hätte sich gern an ihren ex gerächt aber vergisst das, das ein anderer Mann ist und verallgemeinert das alle Männer so sind und man sich rächen müsste, er sollte sich von ihr trennen. Fällt mir aber grad ein mein ex wurde auch von seiner vorigen Ex ver*rscht, und hat mir erzählt wie schlimm er sowas findet, ich war auch immer für ihn da aber er hat mich auch ver*rscht, obwohl er sagte er mag sowas nicht hatte sogar vor mein Augen mit anderen geflirtet :/ fast gleiches prinzip aber es ist doch echt seltsam.

Was möchtest Du wissen?