Kumpel zum gegenseitigen mastubieren fragen?

5 Antworten

In der Pubertät wird man immer irgendwie mit den unterschiedlichsten Dingen und Gedanken konfrontiert. Auch die Reize oder Neugier geht mal hierhin und mal dorthin. Man vergleicht sich mit anderen würde gern mal wissen, wie es bei einem anderen Jungen ist. Nur ist jeder vielleicht gerade auf nem anderen Film. Schon cool, dass du deinen Kumpel gefragt hast, wie er das vielleicht finden würde. Versuch es vielleicht nochmal mit einem anderen oder auch bei ihm nochmal, aber die allgemeine Stimmulierung muß hinhauen. Stell dir vor, er pennt mal bei dir, ihr guckt nen Film, hinterer beim Lichtaus wird noch gelabert, dann kommt man schon gern mal auf das Thema.. 'Wie oft machst du es eigentlich'.... wie lang, wie dick und so weiter. Dann bist du womöglich garnicht mehr so weit von etwas 'Gemeinsamen' entfernt. "Wir ham hinterher aber kein schlechtes Gewissen.."...könnte man vielleicht vorher noch einbauen :o).

Es ist vollkommen normal, dass man auch mal wissen will, wie es beim Kumpel so aussieht und sich anfühlt. Da ist nichts schlimmes drann und man kann ja auch nur über etwas urteilen, wenn man es mal ausprobiert hat. Also versuch doch einfach mal das Gespräch mit ihm in eine gewisse Richtung zu lenken, dann kommt ihr irgendwann auf das Thema Selbstbefriedigung und dann kannst du ja mal nebenbei erwähnen, dass ihr es ja mal gemeinsam machen könntet oder vllt. sogar gegenseitig... Das wird schon und ich wünsche viel Spaß!

Ist eine ganz normale Pupertierende Phase,in dem alter will man sich einfach ausprobieren,aber halt nicht jeder junge möchte unbedingt das selbe,also auch dieses ist zu akzeptieren,vielleicht hast du ihn aber auch nur mit deiner Frage so überrascht das er noch nicht mal wirklich drüber nachdenken konnte,gib ihm mal bisschen zeit,vielleicht überlegt er es sich ja noch mal.

Viele Grüsse

Was möchtest Du wissen?